Frage beantwortet

Mutter mit Kind 5 Jahre mit SBA 70% und Merkzeichen H und B !

Hallo DB !
Ich steig nicht mehr durch ! Im Juli möchte ich zu einer Therapie mit meinem Kind fahren !
Verden - vöcklamarkt ( Österreich !!! )

Was brauchen wir für ein Ticket , bzw. Brauchen wir überhaupt eins ? Da unter 6 Jahren und Merkzeichen B !

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Was brauchen wir für ein Ticket , bzw. Brauchen wir überhaupt eins ? Da unter 6 Jahren und Merkzeichen B !"
-> Innerhalb von Deutschland wird kein Ticket benötigt.

Das Problem ist die Auslandsfahrt.
In Österreich dürfen Schwerbehinderte zwar auch eine Begleitperson kostenlos mitnehmen. Allerdings werden im Ausland im Regelfall keine deutschen SBA anerkannt, sondern nur die aus dem eigenen Land. Die Lösung besteht meist darin, dass sich die Begleitperson in Deutschland am Schalter mit dem deutschen SBA eine kostenlose Fahrkarte "Begleitperson" ausstellen lässt, die im Ausland vorgezeigt werden kann.
Außerdem ist es im Ausland meist so, dass Kinder unter 6 zwar eigentlich keine Fahrkarte brauchen, Kinder ohne Fahrkarte aber auch keine Begleitperson mitnehmen dürfen. D.h. wenn das Kind eine kostenlose Begleitperson mitnehmen will, braucht das Kind in den meisten Ländern eine eigene Fahrkarte, auch wenn es unter 6 ist.

Sie werden um einen Besuch am Fahrkartenschalter nicht herumkommen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

DB

"Für Kinder gilt:

Kinder von 0-5 Jahren reisen kostenlos mit der Bahn und müssen nicht auf der Fahrkarte der Eltern oder Begleitpersonen eingetragen sein - ein Sitzplatz ist aber nicht automatisch dabei und muss, falls gewünscht, extra gebucht werden.

Ist im Ausweis des Kindes die Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitung und das Merkzeichen "B" vermerkt, darf auch die Begleitperson kostenlos fahren.

Schwerbehinderte Kinder unter 6 Jahre dürfen die 1. Klasse benutzen."

Die ÖBB verlangt grundsätzlich ein österr. Behindertenausweis. Von daher den Einzelfall bitte mit der ÖBB absprechen. +43 (0)5 1717 5

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei der ÖBB fahren nur die Begleiter von Blinden und Rollstuhlfahrern kostenlos, Sie benötigen also ab Grenze ein Ticket für sich.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Was brauchen wir für ein Ticket , bzw. Brauchen wir überhaupt eins ? Da unter 6 Jahren und Merkzeichen B !"
-> Innerhalb von Deutschland wird kein Ticket benötigt.

Das Problem ist die Auslandsfahrt.
In Österreich dürfen Schwerbehinderte zwar auch eine Begleitperson kostenlos mitnehmen. Allerdings werden im Ausland im Regelfall keine deutschen SBA anerkannt, sondern nur die aus dem eigenen Land. Die Lösung besteht meist darin, dass sich die Begleitperson in Deutschland am Schalter mit dem deutschen SBA eine kostenlose Fahrkarte "Begleitperson" ausstellen lässt, die im Ausland vorgezeigt werden kann.
Außerdem ist es im Ausland meist so, dass Kinder unter 6 zwar eigentlich keine Fahrkarte brauchen, Kinder ohne Fahrkarte aber auch keine Begleitperson mitnehmen dürfen. D.h. wenn das Kind eine kostenlose Begleitperson mitnehmen will, braucht das Kind in den meisten Ländern eine eigene Fahrkarte, auch wenn es unter 6 ist.

Sie werden um einen Besuch am Fahrkartenschalter nicht herumkommen.

Vielen Dank für die Antworten !
Darf ich noch was fragen: wenn mein Kind dann 6jahre alt ist , braucht es eine Kinderfahrkarte und ich fahre als Begleitung mit ! ?
Kann ich die Kinderkarte im Internet kaufen ? Oder am Automaten ? Lg

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Darf ich noch was fragen: wenn mein Kind dann 6jahre alt ist , braucht es eine Kinderfahrkarte und ich fahre als Begleitung mit ! ?"
-> Ja

"Kann ich die Kinderkarte im Internet kaufen ? Oder am Automaten ? Lg"
-> Ja. Wenn Sie im Internet kaufen und die Option "Ticket zum Selbstausdruck" wählen, muss der Name des Kindes auf das Ticket und(!) das Kind muss sich im Zug ausweisen können - mit Personalausweis oder Kinderreisepass. SBA reicht bei einem Ticket zum Selbstausdruck nicht. Wenn das Kind weder Personalausweis noch Kinderreisepass hat, solten Sie am Automat oder Schalter buchen.
By the way: Für Kinder gibt es die "Jugendbahncard" für einmalig 10€ (nicht 10€ pro Jahr, sondern 10€ für die gesamte Kindheit und Jugend insgesamt - ein tolles Angebot). Das bringt nochmal 25% Rabatt auf den Kinderpreis.