Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was mache ich, wenn ich bei der Buchung die falsche BahnCard angegeben habe (Super Sparpreis)?

Ich habe Tickets gebucht und auch schon gezahlt, allerdings die falsche BahnCard angegeben. Stornierung ist nicht möglich. Ich habe eine BahnCard 25 angegeben, ein Mitreisender besitzt allerdings die BahnCard 50.

Antworten

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt eine interne Regelung, dass bei innerdeutschen (Super) Sparpreisen eine BC50 anstelle der BC25 und umgekehrt anerkannt wird. Das lässt sich aber nicht in den Beförderungsbedingungen finden, sodass im Zug eine Nachzahlung über 25% des Flexpreises plus Bordzuschlag (19 Euro) verlangt werden kann.