Diese Frage wartet auf Beantwortung

Zutritt in DB Lounge München / Hamburg mit 1. Klasse Ticket ohne Zugbindung von Ameropa?

Hallo,
hat man mit dem 1. Klasse Ticket ohne Zugbindung von Ameropa Zugang zum 1. Klasse Bereich der DB Lounge in München und zum gesonderten Comfort Bereich der Lounge in Hamburg?

Danke und viele Grüße

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

Antworten

Das 1. Klasse Ticket ohne Zugbindung von Ameropa ist sogesehen ein 1. Klasse Flexpreis, damit gibt es also Zugang zu den Comfort-, Comfort first- und Premium-Bereichen der Lounges.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Wenn Sie einen Flexpreis von Ameropa ausgestellt bekommen, ist dies kein Problem. /ti

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
4630 / 5000
Punkte

@DB: Ich nehme mal stark an, dass Ameropa keinen Flexpreis, sondern ein RIT-Ticket ausstellen wird. Somit gilt für die Nutzung des 1. Klasse-Bereichs: München ja (weil 1. Klasse-Ticket), Hamburg nein (weil kein Flexpreis).

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

@Kirroyal: genau das ist die Frage. Ist das 1. Klasse RIT Ticket ohne Zugbindung (von Ameropa) in der Nutzung der DB Lounge einem Flexticket gegenüber gleichberechtigt.
Von Ameropa selbst erhielt ich dazu nur die Antwort, dass der Zugang zu den DB Lounges möglich sei. Auf die unterschiedlichen Bereiche gingen die nicht ein und verwiesen an Die Bahn.

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
4630 / 5000
Punkte

Wenn man die Nutzungsbedingungen https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/services/mobili...
genau nimmt, würde das RIT-Ticket überhaupt nicht zum Zutritt berechtigen, auch nicht zu den "normalen" Bereichen. Es ist immer von einem "Fernverkehrsfahrschein 1. Klasse im Tarif Flexpreis oder Sparpreis" die Rede. Das trifft auf ein RIT-Ticket nicht zu.

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

@Kirroyal: wobei man laut AGB Ameropa das Bahnticket von Ameropa lediglich vermittelt bekommt. Das bestätigt auch Punkt 5.3.3 der AGB Ameropa, denn dort ist die Rede von „separat vermittelten Zugfahrkarten ...mit Spar- und Flexpreis der DB. Für diese gelten die gesonderten Bedingungen der DB“ (bei Stornierung).

Jetzt weiß man nur nicht ob dieses 1. Klasse RIT (Flexticket) in der DB Lounge doch „nur“ 2. Klasse ist.

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
3
4630 / 5000
Punkte

Jetzt haben wir uns einmal im Kreis gedreht... Wenn Ameropa wirklich einen Flexpreis vermittelt (auf dem Ticket steht "Flexpreis"), dann ist ja alles geklärt. Dann ist auch die Antwort der DB zutreffend.

Mein Einwand kam daher, dass nach meinem Kenntnisstand Ameropa eben KEINEN Flexpreis vermittelt, sondern ein flexibles RIT-Ticket (auf dem Ticket steht "RIT" und es ist kein Preis aufgedruckt). Das ist kein "Ticket zum Tarif Flexpreis". Es unterliegt auch ganz anderen Bedingungen (zeitliche Gültigkeit/Stornierung).

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

@Kirroyal: ich glaube das Ameropa nicht weiß was Sie vermitteln. Mal ist die Rede von RIT und mal von Flexpreis.
Ich hoffte das hier diesbezüglich schon Erfahrungswerte über von Ameropa vermittelten 1. Klasse Zugtickets vorliegen. Scheint leider nicht der Fall zu sein.
Aber danke für die Antworten!!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Es kommt letztlich darauf an, welches Ticket Ameropa in diesem Fall vermittelt hat. Das kann aber nur die fragenerstellende Person beantworten. Steht RIT auf dem Ticket, ist es wie schon erwähnt München ja und Hamburg nein, steht Flexpreis auf dem Ticket, ist es zweimal ja. /ti

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

@DB: die fragenerstellende Person hätte, wenn diese das Ticket bereits in Händen halten würde, diese Frage nicht gestellt. Diese Person wollte dies lediglich vor Buchung der Reise klären und hoffte auf bereits vorliegende Erfahrungswerte der Community, da die Fragestellung auch von Ameropa nicht abschließend beantwortet werden konnte.

Aber danke für die Antwort. Sollte ich das Ticket erwerben werde ich über den Zugang zur Lounge berichten.

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

Gelöst: das 1. Klasse Ticket von Ameropa (auch ohne Zugbindung) ist ein1. Klasse Sparpreis-Ticket mit dementsprechendem Zugang zur Lounge.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo McFly2015,

der Hinweis von Signal ist richtig. Haben Sie einen Sparpreis, besteht eine Zugbindung. Bitte fragen Sie nochmal beim Anbieter nach den genauen Angebotsdetails. /ka

McFly2015
McFly2015

McFly2015

Ebene
0
65 / 100
Punkte

Die von Ameropa ausgegebenen RIT Tickets in der 1. Klasse mit oder ohne Zugbindung haben den Zutritt zur DB Lounge betreffend den Status einer Fahrkarte im Sparpreis. Das heisst, kein Zugang zum Comfortbereich der DB Lounge in HH, in München war der Zutritt zum 1. Klasse-Bereich möglich.
Wie gesagt, Sparpreis-Status bei RIT ohne Zugbindung nur den Lounge-Zutritt entsprechend. Bei der Zugfahrt hat das Ticket von Ameropa ohne Zugbindung den Status eines Tickets im Flexpreis.
Ganz schön kompliziert, aber so habe ich das erlebt und so wurde mir das an den Zutrittskontrollen der Lounges erklärt.