Nach oben

Frage beantwortet

Gibt es Probleme wenn mein Vorname auf Ticket und Reisepass etwas abweicht?

Ich bin Amerikaner und bei dem Ausstellen meines Reisepasses wurde mein eigentlicher Vorname TOMMY auf TOM abgekürzt. Auf meinem Bahn Ticket (nicht stornierbar), steht aber TOMMY. Wird es Probleme im Zug beim Ausweisen geben? Ich habe amerikanischen Führerschein mit TOMMY und Kopie der Geburtsurkunde aber beim Reisen dabei.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Morgen ANHEB,

in der Regel sollte sowohl der Name im Personaldokument wie auch der Name auf dem Ticket übereinstimmend sein. Bei Rechtschreibfehlern oder versehentlichen Abkürzungen die einen Bezug zum eigentlichen Namen herstellen, gibt es jedoch einen Ermessensspielraum. Da Sie entsprechende beglaubigte Dokumente bei sich führen, sollte es somit keine Probleme geben.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Morgen ANHEB,

in der Regel sollte sowohl der Name im Personaldokument wie auch der Name auf dem Ticket übereinstimmend sein. Bei Rechtschreibfehlern oder versehentlichen Abkürzungen die einen Bezug zum eigentlichen Namen herstellen, gibt es jedoch einen Ermessensspielraum. Da Sie entsprechende beglaubigte Dokumente bei sich führen, sollte es somit keine Probleme geben.

Gruß, Tino!