Diese Frage wartet auf Beantwortung

Alkohol in RE und WFB?

Wir sind eine 5-köpfige Gruppe,die von Emden nach Essen fährt.
Wir feiern einen Junggesellinnenabschied und wollten uns vorher erkundigen, ob es erlaubt ist im RE, sowie in der WFB Alkohol zu trinken?

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ob es erlaubt ist, weiß ich gerade nicht.
Aber sich betrinkende Mitreisende sind für alle anderen wirklich eine Folter.

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In Niedersachsen gibt es ein Alkoholverbot nach meinem Kenntnisstand leider nur bei der DB und NWB, in NRW erlaubt auch die DB Alkohol. Ansonsten fragen Sie direkt hier nach:

https://www.westfalenbahn.de/erreichbar/kontaktformular/

oder

https://www.bahn.de/regional/view/regionen/nrw/info/konta...

Nebenbemerkung:

Das Trinken von Alkohol befreit Sie nicht von der Rücksikchtnahme auf Mitreisende

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Verboten ist es auf der Strecke nicht.
(In Niedersachsen gibt es in der Tat auf vielen Strecken ein Alkoholverbot, aber die Emsland-Strecke gehört - bislang - nicht dazu.)

Die Zugbegleiter der WFB gelten aber als deutlich konsequenter als die Zugbegleiter der DB.
Wenn man andere Reisende stört, findet man sich auch schon mal auf dem Bahnsteig wieder, obwohl der gewünschte Zielbahnhof noch gar nicht erreicht wurde.

Hallo Larifari, nur noch ein zusätzlicher Hinweis. Ein Zug ist kein Partyzug, es ist unabhängig davon, ob Alkohol trinken im Zug gestattet ist oder nicht. Generell können Sie die Infos beim jeweiligen Verkehrsverbund erfragen, da es keine einheitliche Regelung innerhalb von Deutschland gibt. /no