Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wird nach der neuen Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge eine Mitnahme in die Bahn möglich sein?

Die Bundesregierung erarbeitet gerade eine neue Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge, also E-Scooter bis 20 km/h und 500W Leistung. Laut Aussage von Herrn Scheuer ist auch die Mitnahme in Busse und Bahnen vorgesehen. Wird das dann in den Zügen der DB möglich sein?
Werden diese Fahrzeuge dann wie Fahrräder behandelt, d.h., dass ein Fahrradticket zu lösen und im IC/EC eine Reservierung erforderlich ist?
Wie verhält es sich bei klappbaren Fahrzeugen? Gelten diese wie Falträder als Handgepäck / Traglast?

Windfisch
Windfisch

Windfisch

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Glaube nicht, dass das hier in der Community jemand beantworten kann. Meine Glaskugel ist leider auch defekt. Wir können höchstens spekulieren, ich gehe davon aus, dass die Mitnahme wie beim Fahrrad behandelt wird.

Hallo.Solange es keinen endgültigen Gesetzesentwurf oder eine gültige Verordnung gibt, lässt sich dazu nichts sagen. Da hilft es nur abzuwarten, bis es soweit sein wird und sich mehr zur Thematik sagen lässt. /ch