Frage beantwortet

Darf man einen Hund quasi als zweite Person auf ein Quer-durch-Deutschland-Ticket mitnehmen?

Ich möchte gern das Quer durch Deutschland Ticket buchen. Darf man seinen Hund dann mitnehmen als zweite Person mitnehmen?

Tatsaechlich
Tatsaechlich

Tatsaechlich

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/qdl.shtml?dbkana...

"Ja. Kleine Hunde (bis zur Größe einer Hauskatze) können im Transportbehälter kostenfrei mitfahren - größere Hunde zählen als Mitfahrer und werden wie eine erwachsene Person berechnet. Bitte beachten Sie: Bei der Mitnahme eines zahlungspflichtigen Hundes ist bei der Buchung der Begriff "Hund" anstelle eines Reisenden einzugeben."

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/qdl.shtml?dbkana...

"Ja. Kleine Hunde (bis zur Größe einer Hauskatze) können im Transportbehälter kostenfrei mitfahren - größere Hunde zählen als Mitfahrer und werden wie eine erwachsene Person berechnet. Bitte beachten Sie: Bei der Mitnahme eines zahlungspflichtigen Hundes ist bei der Buchung der Begriff "Hund" anstelle eines Reisenden einzugeben."