Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum lassen sich die Infos in den Zug-Monitoren nicht aktualisieren?

Gestern Abend im ICE 514 von Frankfurt Flughafen nach Hamburg Altona. Auf der Schnellstrecke gab es (mal wieder...) eine Streckensperrung, der Zug musste über die Rheinstrecke umgeleitet werden. Lange Zeit war unklar, auf welchen Bahnhöfen der ICE halten würde.
Die Zugführerin gab ihr Bestes, um die Reisenden über Lautsprecheransagen zu informieren. Total irritierend war allerdings, dass auf dem Info-Monitor im Abteil unverändert die ursprünglich geplanten Halte angezeigt wurden. Warum wird das in so einer Situation nicht angepasst? Oder, anstatt Fehlinformationen zu verbreiten, wenigstens ausgeschaltet?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Warum nicht?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier antworten auch Kunden, die z.B. über technische Gegebenheiten Bescheid wissen. Können Sie natürlich nicht wissen, da Sie hier erst seit 5 Tagen aktiv sind.
Oder sind Sie's, Lieblings-Bahnmitarbeiter T.G.?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Signal
War mir auch angenehm aufgefallen. Und gerade habe ich ein Déjà vu. :D

Sorry aber keine Ahnung was sie damit meinen, aber ich denke wir verlassen auch gerade das Thema. Ich werde weiterhin versuchen hier wertvolle Tipps zu geben.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Danke. Eine Aktualisierung wäre ja gerade im Falle einer Störung/Änderung hilfreich.
Dass die Informationen auf dem Monitor den Durchsagen der Zugchefin widersprachen, hat wirklich zur Verwirrung geführt.

Eigentlich übernimmt das neue FIS auch die Daten vom RIS. Das sollte auch in diesem Fall beim ICE 4 so sein. Allerdings ist bei fehlender/defekter Funkübertragung keine Aktualisierung möglich. Manuell geht dies leider auch nicht.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Signal
Ich hab's gesehen. Scheint ihm was gefehlt zu haben. :D

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ist das nicht noch ein alter Beitrag? Aber dauert auch bestimmt nicht lange...

Hallo Benutzerin,
zuerst einmal muss ich mich entschuldigen, dass die Antwort diesmal wirklich ungewöhnlich lange gedauert hat. Leider haben wir, trotz wirklich mehrfacher Nachfragen, erst jetzt die Antwort von den zuständigen Kollegen erhalten.
Sie nutzten hier einen ICE 4 und leider ist das Fahrgastinformationssystem (FIS) dieses Zuges noch nicht dafür geeignet, Umleitungen mit entfallenden und zusätzlichen Halten anzuzeigen. Allerdings läuft aktuell ein Projekt, um die Fahrzeuge mit einem verbesserten Komfort-IT System auszustatten. Damit wird auch der Wunsch unserer Kunden erfüllt. Zur Umsetzung sind allerdings größere Hardwareanpassungen an Bord nötig, sodass diese nach und nach erfolgen müssen und es noch eine geraume Zeit dauern wird, bis alle ICE 4 davon profitieren. Viele Grüße /tr