Frage beantwortet

Müssen beim Flexpreis die angegebenen Bahnhöfe genutzt werden?

Müssen beim Flexpreis trotzdem die auf dem Ticket angegebenen Bahnhöfe angefahren werden oder kann zwischen Start A und Ziel B eine beliebige Strecke gewählt werden?

Als spezifisches Beispiel: Ich habe eine Verbindung gebucht mit der Angabe "VIA: OG*BAD*KA*(WO*MZ*WI*F/MA)*HU*AB". Kann ich in diesem Fall auch eine Verbindung über Frankfurt Flughafen (hält auch in Frankfurt Main, aber nicht in HU) wählen?
Oder eine Verbindung mit Umstieg in KA und Darmstadt?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

„Müssen beim Flexpreis trotzdem die auf dem Ticket angegebenen Bahnhöfe angefahren werden“
-> Die Wegevorschrift muß eingehalten werden. In Ihrem Fall enthält die Wegevorschrift eine Raumbegrenzung. Mit dem Ticket können alle Wege innerhalb des Raumes genutzt werden.

In ihrem Fall muß die Strecke OG*BAD*KA eingehalten werden. Zwischen KA und HU können alle Strecken die innerhalb des Raumes der durch KA*WO*MZ*WI*F*HU einerseits und KA*MA*HU begrenzt wird genutzt werden. Von HU muß dann nach AB gefahren werden. Das Ticket gilt für diese Strecke. Ob ein Zug an einem Bahnhof hält oder nicht ist egal. Auch muß nicht an bestimmten Bahnhöfen umgestiegen werden.

„Kann ich in diesem Fall auch eine Verbindung über Frankfurt Flughafen (hält auch in Frankfurt Main, aber nicht in HU)“
-> Ja. der Zug fährt ja wohl die Strecke Frankfurt-Hanau-Aschaffenburg, auch wenn er am Bahnhof Hanau vorbeifährt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

„Müssen beim Flexpreis trotzdem die auf dem Ticket angegebenen Bahnhöfe angefahren werden“
-> Die Wegevorschrift muß eingehalten werden. In Ihrem Fall enthält die Wegevorschrift eine Raumbegrenzung. Mit dem Ticket können alle Wege innerhalb des Raumes genutzt werden.

In ihrem Fall muß die Strecke OG*BAD*KA eingehalten werden. Zwischen KA und HU können alle Strecken die innerhalb des Raumes der durch KA*WO*MZ*WI*F*HU einerseits und KA*MA*HU begrenzt wird genutzt werden. Von HU muß dann nach AB gefahren werden. Das Ticket gilt für diese Strecke. Ob ein Zug an einem Bahnhof hält oder nicht ist egal. Auch muß nicht an bestimmten Bahnhöfen umgestiegen werden.

„Kann ich in diesem Fall auch eine Verbindung über Frankfurt Flughafen (hält auch in Frankfurt Main, aber nicht in HU)“
-> Ja. der Zug fährt ja wohl die Strecke Frankfurt-Hanau-Aschaffenburg, auch wenn er am Bahnhof Hanau vorbeifährt.