Frage beantwortet

Nachnamensänderung. Kann der Nachname nachträglich im Ticket geändert werden?

Guten Abend!
Vor kurzem habe ich eine Zugfahrt gebucht, welche ich im Juli antreten werde. Inzwischen trage ich jedoch einen anderen Nachnamen, als auf dem Ticket angegeben. Muss dieser nachträglich im Ticket geändert werden? Wenn ja, wie?
Vielen Dank!

Viele Grüße

SaschaKa
SaschaKa

SaschaKa

Ebene
0
32 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Name auf dem Ticket kann nicht geändert werden. In diesem Fall sollten Sie eine Kopie des Dokuments mitführen, das die Namensänderung bestätigt. Wenn Sie sich bei einer Kontrolle identifizieren sollen können Sie damit belegen, dass Sie der Ticketinhaber sind.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Name auf dem Ticket kann nicht geändert werden. In diesem Fall sollten Sie eine Kopie des Dokuments mitführen, das die Namensänderung bestätigt. Wenn Sie sich bei einer Kontrolle identifizieren sollen können Sie damit belegen, dass Sie der Ticketinhaber sind.

SaschaKa
SaschaKa

SaschaKa

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Das Problem ist jedoch dieses, dass aufgrund einer Fehlinterpretation eines Gerichtsurteils irrtümlich der falsche Nachname genutzt wurde. Das hat einen ziemlich langen Hintergrund. Somit gab es im Prinzip nie einen Namensänderung, es wurde nur der falsche Nachname genutzt. Ich habe das Ticket aber ja in meinem Account. Diesen habe ich bereits umbenannt. Reicht dies denn?

Nein, das reicht nicht. Das Zugpersonal kann ja nicht einfach auf Ihren Account zugreifen. Wenden Sie sich am besten an den Online-Service und fragen Sie, ob in Ihrem Fall eine Anpassung möglich ist. /ti

0180 6 99 66 33 - 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf
Die Kolleg*innen sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.

SaschaKa
SaschaKa

SaschaKa

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Gibt es auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per E-Mail?
Vielen Dank.

Melden Sie sich bitte telefonisch beim Onlineservice. Dieser wird Ihnen direkt sagen können, ob eine Rücknahme oder Umschreibung möglich ist. Eine Anfrage per E-Mail würde in diesem Fall zu lange dauern. /ch

SaschaKa
SaschaKa

SaschaKa

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Der Reiseantritt ist im Juli. Dauert die Rückmeldung so lange?

Ihre Anfrage kann in einem telefonischen Gespräch schneller beantwortet werden. Anfragen per E-Mail dauern mehrere Wochen und eine Garantie kann ich Ihnen nicht geben, ob eine Namensänderung auf Kulanz möglich ist. Wenn Sie mit einem Anruf nicht einverstanden sind, können Sie das Ticket nur auf dem regulären Weg erstatten lassen und die Fahrt neu buchen. /ch