Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Keine Internetverbindung im ICE

Im ICE 787 von Hamburg nach München bekomme ich keinen Zugang zum WLAN, weder mit iOS noch mit MacOS. Nach Lektüre sämtlicher Tipps komme ich zu dem Schluss, dass keine IP-Adressen an meine Geräte vergeben werden. Ich kann auch nicht, wie in einem Tipp gefunden, die DNS-IP mit der des Routers überschreiben, weil gar kein Kontakt zum Router hergestellt wird. Andere Mitreisende, auch mit iOS, haben dieses Problem nicht. Ich entnehme aber den Fehlermeldungen hier im Forum, dass das trotzdem immer wieder auftritt und dass es nicht an mir liegt. Bitte zeitnah lösen, das ist wirklich ärgerlich.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
1
267 / 750
Punkte

Vielleicht mal ein Buch lesen oder sich mit den Menschen unterhalten. Viel besser als nur in das blöde Handy glotzen.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Also ich Fahre auch im ICE 787 von Nürnberg nach München und kann mich ebenfalls nicht mit dem WIFIonICE verbinden. Bekomme auch die Meldung "Failed to obtain IP-adress" also wird an mich auch keine IP Adresse vergeben. Ich fahre sonst im ICE 1223 wo alles funktioniert. Ich benutze kein VPN o.ä