Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB- Jahreskarte. Erstattung bei Kündigung.

Hallo, ich überlege eine DB Zeitkarte als Jahresabo zu kaufen (ICE, Augsburg-München). Ich weis, dass bei einer Kündigung normalerweise der Differenzbetrag zu einer normalen Monatskarte für die angefangenen Monate nachgezahlt werden muss. Bekommt man das restliche Geld für die übrigen Monate des Jahres (das man ja schon gezahlt hat) zurückerstattet? Ich finde die Formulierungen hier nicht eindeutig. In den Konditionen steht auch, dass es ein Pilotprojekt bis 14.12.2019 gibt, bei dem man nach dem dritten Monat den Differenzbetrag nicht mehr erstatten muss. Ist das noch aktuell? Danke.

mannm
mannm

mannm

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Bekommt man das restliche Geld für die übrigen Monate des Jahres (das man ja schon gezahlt hat) zurückerstattet?“

Ja

„Ich finde die Formulierungen hier nicht eindeutig. In den Konditionen steht auch, dass es ein Pilotprojekt bis 14.12.2019 gibt, bei dem man nach dem dritten Monat den Differenzbetrag nicht mehr erstatten muss. Ist das noch aktuell? Danke.“

Ebenfalls ja!

Hallo,

bei Kündigung einer DB Jahreskarte innerhalb der ersten drei Monate, wird je angefangener Monat der Preis einer Monatskarte angerechnet. Bei Kündigung ab dem vierten Monat wird je angefangener Monat 1/12 des Preises der Jahreskarte angerechnet. /ni