Frage beantwortet

Wunschverbindung ohne Kreditkarte mit Sparpreis nicht buchbar - spätere Verbindung, kein Problem mit Lastschrift. WARUM?

Ich bin regelmäßiger Fahrer und habe über die letzten fünf Jahre bestimmt hundert oder mehr Fahrten per Lastschrift bezahlt.

Wunschverbindung gefunden und ausgesucht. Ich will bewusst Sparpreis (mit City-Ticket) und damit die teurere Variante bezahlen, nicht Super SparPreis ohne City-Ticket. Darf ich nicht buchen obwohl die Bahn bestätigte Lastschrift- und PayPal-Daten besitzt. Ich besitze keine Kreditkarte und auch kein Online Banking.

Wähle ich die selbe Verbindung auf Super Sparpreis kann ich per Lastschrift buchen. Wähle ich eine spätere Verbindung, die etwas teurer ist per Sparpreis kann ich per Lastschrift bezahlen.

Wo ist da die Logik? Entweder die Bahn möchte betrugssicher auftreten - und sollte mir dann KEINE Fahrt mit Lastschrift erlauben, auch wenn es schon hundertmal geklappt hat. Oder bei bestätigten Zahlungsdaten mir es unabhängig davon erlauben, weil sie wissen, dass meine Daten stimmen und hundertfach so genutzt wurden.

Scheinbar hat die Bahn kein Interesse daran, dass regelmäßige Fahrer für den Comfort mit City-Ticket (das sogar bei der Bahn teurer ist als wenn ich zwei Einzelfahrten am Automaten löse! - ich schenke der Bahn also Geld!) mehr bezahlen.
Schade, ich kann auch zum halben Preis Flixbus fahren, dauert zwar eine Stunde länger, aber ich kann die Fahrt einfach und unkompliziert buchen!

Bin auf die Erklärung gespannt, wie unterschieden wird wann für ein und dieselbe Person eine Fahrt als potenzielles Sicherheitsrisiko eingestuft wird und wann nicht.

ghostmace
ghostmace

ghostmace

Ebene
0
13 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Problem sind die Stornogutscheine.

Die Betrüger, die über gehackte Konten mit Lastschrift einkaufen, sind gar nicht an Fahrkarten interessiert. Die sind für Betrüger ziemlich unattraktiv (Onlinetickets müssen personalisiert werden - und ein Betrüger, der auf eigenen Namen bucht, wäre ja dumm. Bei Tickets mit Postversand, müsste der Betrüger eine echte Adresse angeben, ...)

Die Betrüger kaufen nur Tickets um sie dann sofort wieder zu stornieren. Dann wird nämlich bei Sparpreistickets ein Stornogutschein per Mail verschickt (abzüglich 10€ Gebühr). Und auf den haben es die Betrüger abgesehen. Der ist nämlich nicht personalisiert, kann auch an anonyme Mailadressen verschickt werden und ist bei eBay ein gefragtes Verkaufsobjekt.
Und die für Betrüger attraktiven Stonogutscheine gibt es halt nur bei Sparpreistickets.

Deshalb ist Lastschrift bei Sparpreisbuchung gesperrt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (4)

57%

57% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Problem sind die Stornogutscheine.

Die Betrüger, die über gehackte Konten mit Lastschrift einkaufen, sind gar nicht an Fahrkarten interessiert. Die sind für Betrüger ziemlich unattraktiv (Onlinetickets müssen personalisiert werden - und ein Betrüger, der auf eigenen Namen bucht, wäre ja dumm. Bei Tickets mit Postversand, müsste der Betrüger eine echte Adresse angeben, ...)

Die Betrüger kaufen nur Tickets um sie dann sofort wieder zu stornieren. Dann wird nämlich bei Sparpreistickets ein Stornogutschein per Mail verschickt (abzüglich 10€ Gebühr). Und auf den haben es die Betrüger abgesehen. Der ist nämlich nicht personalisiert, kann auch an anonyme Mailadressen verschickt werden und ist bei eBay ein gefragtes Verkaufsobjekt.
Und die für Betrüger attraktiven Stonogutscheine gibt es halt nur bei Sparpreistickets.

Deshalb ist Lastschrift bei Sparpreisbuchung gesperrt.

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
3
4931 / 5000
Punkte

"Wähle ich eine spätere Verbindung, die etwas teurer ist per Sparpreis kann ich per Lastschrift bezahlen."

Hallo ghostmace, das ist sehr interessant. Sind Sie sicher, dass es kein Supersparpreis war? Haben Sie tatsächlich so gebucht?
Was für eine Verbindung war das und zu welchem Preis?

ghostmace
ghostmace

ghostmace

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Hallo Neptun,
ich kann das aktuell gerade nicht reproduzieren. Aber mir ist es mindestens einmal, eher zweimal in etwa einem Dutzend Buchungsversuchen passiert, dass ich Lastschrift trotz Sparpreis auswählen durfte.

Wenn Sie es selbst probieren möchten, testen Sie mal folgende Daten:
BC 25 und Berlin Südkreuz - Hamburg Hbf und zurück. Daten sind 20.03. und 23.03.
Uhrzeiten waren abends (20.03. 19:24) und nachmittags (23.03. Abfahrt 13-18 Uhr)

LG Ghostmace