Frage beantwortet

Taxi Erstattung wegen Verspätung und verpassten Anschluss

Hallo,

ich musste heute morgen leider mit der S-Bahn München bis nach Altomünster fahren weil ich einen sehr wichtigen Termin und kein Auto zur Verfügung hatte.
Meine Verbindung die mir angegeben wurde war die S2 Petershausen Abfahrt 8:10 Uhr vom HBF und Ankunft in Dachau um 8:31 von dort sollte die S2 Altomünster dann mit Abfahrt 8:34 nach Altomünster fahren.
Leider kam die SBahn erst um 8:39 in Dachau an wodurch der Anschlusszug weg war. Nach Prüfung musste ich erfahren dass der nächste Anschlusszug erst 60 Minuten später fährt.
Daraufhin bin ich in Dachau zum Servicecenter an den Schalter gegangen mit der Frage was ich jetzt machen kann und ob es alternative Verbindungen gibt. Die Dame am Schalter hatte überhaupt keine Bock, die Antwort: "Das ist Ihr Problem, da kann ich nicht helfen, müssen Sie halt 60 Minuten warten!" hat mich dann schon sehr aufgebracht. (Zumal es mit 4 C° heute um 8 in Dachau sau kalt war und mein Termin sehr wichtig war und ich nicht zu spät kommen durfte.) Weil mir die Dame überhaupt nicht helfen wollte (kann schon verstehen dass man um 8 Uhr morgens genervt ist aber ich kann auch nichts dafür) müsste ich ein Taxi von Dachau nach Altomünster nehmen. Die Fahrt war genau von Bahnhof Dachau bis Bahnhof Altomünster. Die Fahrt kostete 48 Euro (für mich ist das Sau viel Geld das ich jetzt extra zahlen musste um pünktlich ans Ziel zu kommen.)

Meine Fragen:

Erstattet mir die Bahn das Taxi?

Und hätte die Mitarbeiterin im Servicecenter am Bahnhof Dachau mir nicht iwie zumindest versuchen müssen zu helfen und mit mir eine Lösung zu finden, oder ist das tatsächlich einfach nur mein Problem?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Erstattet mir die Bahn das Taxi?“
-> Nein.


Und hätte die Mitarbeiterin im Servicecenter am Bahnhof Dachau mir nicht iwie zumindest versuchen müssen zu helfen und mit mir eine Lösung zu finden, oder ist das tatsächlich einfach nur mein Problem?“
-> Wie bitte hätte Sie Ihnen denn helfen können? Der nächste Zug fuhr 60 Minuten später. Daran kann die Mitarbeiterin nichts ändern. Offensichtlich gab es ja keine alternatimen Verbindungen.

Da Sie aber wegen einer Verspätung von 60 Minuten Ihre Fahrt abgebrochen haben, können Sie für Ihr nur teilweise genutztes Bahnticket eine Erstattung beantragen. Nähere Infos hier:

https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Erstattet mir die Bahn das Taxi?“
-> Nein.


Und hätte die Mitarbeiterin im Servicecenter am Bahnhof Dachau mir nicht iwie zumindest versuchen müssen zu helfen und mit mir eine Lösung zu finden, oder ist das tatsächlich einfach nur mein Problem?“
-> Wie bitte hätte Sie Ihnen denn helfen können? Der nächste Zug fuhr 60 Minuten später. Daran kann die Mitarbeiterin nichts ändern. Offensichtlich gab es ja keine alternatimen Verbindungen.

Da Sie aber wegen einer Verspätung von 60 Minuten Ihre Fahrt abgebrochen haben, können Sie für Ihr nur teilweise genutztes Bahnticket eine Erstattung beantragen. Nähere Infos hier:

https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...