Nach oben

Frage beantwortet

Kostenlose Fahrtunterbrechung?

Bis vor einiger Zeit war es wohl noch möglich, dass man Langstreckenfahrten für max. 24h kostenlos unterbrechen konnte. Meine Mutter ist beispielsweise mehrere Male von Hannover nach Zürich gefahren und hat auf dem Rückweg einen Stopp in Frankfurt eingelegt, ohne dafür mehr zu zahlen.
Ist so eine kostenlose Unterbrechung immer noch möglich? Und wenn ja auch mit einer Spar- oder Supersparpreisfahrt?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es klappt immer noch, aber bei Sparpreisen muss man den Aufenthalt schon beim Buchen angeben.

Seit einiger Zeit wird es bei Sparpreisen durch Unterbrechungen eher teurer, also nachrechnen... (Bei 2 geteennt Tickets ist auch die Fahrt vom Hbf zum z.B. Hotel im Rahmen von Gleichstellung und/oder City-Ticket oft inkludiert, bei durchgehender Buchung bei Buchung eines Aufenthalts an einem S-Bahnhof auch.)