Frage beantwortet

Kein digitales Ticket und keine Reservierung für ICE möglich

Sehr geehrte Damen und Herren,

beim Versuch für den
Sa, 24.08.2019 eine Verbindung von Köln nach Meran zu buchen bin ich auf 2 Probleme gestoßen.
1. Gewählte Verbindung nicht als digitales Ticket möglich
2. ICE 735 nicht reservierbar
Handelt es sich hierbei um einen Fehler im Buchungssystem ?
Ist eine Reservierung gegebenenfalls am Schalter möglich?

Die Verbindung:
Sa, 24.08.2019 Köln Deutz-> Meran/Merano
ab 6:44 Köln/Deutz ICE 735 bis München
ab 11:34 München EC87 bis Bozen
ab 16:35 Bozen R200 bis Merano

Vielen Dank
Gert

Papaluna
Papaluna

Papaluna

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu 2)
Wenn für eine Fahrt, die so weit in der Zukunft liegt, keine Plätze reservierbar sind, ist der Zug sehr wahrscheinlich nicht ausgebucht, sondern noch für Reservierungen gesperrt.
Das ist der Fall, wenn entweder noch nicht feststeht, welcher Zugtyp eingesetzt wird, oder noch Bauarbeiten geplant sind, die sich auf den Fahrplan des Zuges auswirken könnten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu 2)
Wenn für eine Fahrt, die so weit in der Zukunft liegt, keine Plätze reservierbar sind, ist der Zug sehr wahrscheinlich nicht ausgebucht, sondern noch für Reservierungen gesperrt.
Das ist der Fall, wenn entweder noch nicht feststeht, welcher Zugtyp eingesetzt wird, oder noch Bauarbeiten geplant sind, die sich auf den Fahrplan des Zuges auswirken könnten.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu 1)

Es liegt an der Anschlussstrecke in Italien, siehe Parallelfall hier:

https://community.bahn.de/questions/1895706-fernverkehrst...

Bis Bozen sind Online-Tickets problemlos buchbar.
Bis Meran nur Tickets mit Postversand, ABER NUR FÜR SAD-ZÜGE, nicht für TI-Züge, daher langer Aufenthalt in Bozen.

Ich würde daher zumindest bei der Hinfahrt nur bis Bozen buchen und das Anschlussticker in Bozen kaufen.

Papaluna
Papaluna

Papaluna

Ebene
0
11 / 100
Punkte

@Kobo @ Leo
erst mal vielen Dank für eure Hilfe.
Soweit habe ich das verstanden. Nur bis/von Bozen zu buchen ist Ok, da ich z.b. für die Rückfahrt und evtl. auch Hinfahrt eh eine Algund-Karte incl. Nahverkehr haben werde.
Letztes Jahr hatte ich halt alles direkt am Schalter bis incl. Meran gekauft . Reservierungen waren auch eingeschlossen.

Eine abschließende Frage zu den Reservierungen.
Wenn ich aktuell buche kann ich für die Teilstrecke München-Bozen im EC87 Plätze buchen. Das kostet mich dann für 2Plätze 9€
Wenn ich dann später, sobald die Reservierung für den ICE möglich ist die Reservierung dort mache fallen dann nochmals Gebühren in Höhe von 9€ an obwohl ich da ja bereits gezahlt habe?( irgendwo meine ich so etwas gelesen zu haben. Finde es gerade leider nicht)
Nochmal ein Dankeschön.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Papaluna,

eine nachträgliche, kostenfreie Anschlussreservierung können Sie im DB Reisezentrum vornehmen. /ka