Diese Frage wartet auf Beantwortung

Hallo, stimmt es, dass man SNCF Tickets für den Thalys auch in Köln ausdrucken kann?

Ich habe mir ein Ticket von Düsseldorf nach st-jean-pied-de-port gekauft und musste nun feststellen dass ich diese vorher in Frankreich ausdrucken muss!? Ich habe in einer anderen Frage hier in der Community gelesen, dass man das Ticket wohl auch in Köln ausdrucken kann, stimmt das? Und wenn ja, wie?
Vielen Dank!

Luise96
Luise96

Luise96

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Man konnte wohl in der Thalys-Lounge in Köln SNCF-Tickets ausdrucken. Die ist aber seit Mitte Dezember geschlossen ...

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Früher konnte man Karten auch im Thalys Laden ausdrucken - gegen happige Gebühr:

So steht es auch teilweise noch in den aktuellen SNCF-AGB drin (aber nicht mehr bei Thalys):

https://en.oui.sncf/media/oui/pdf/de/cgv_site_DEDE_CHDE.pdf

"Ausstellung vonFahrkartenIhre Fahrkarten sind an den Fahrtkartenautomaten nur der SNCF-Bahnhöfe in Frankreich oder in den Rail Europe-Shops (nur mindestens 10 Tage vor der Abreise und in den folgenden Städten: Mailand, Madrid, Genf, Brüssel, und Köln und bei Zahlung eines vor Ort zu zahlenden Zuschlags von 8 Euro) oder an den französischen Bahnhofsschaltern einschließlich der Zustellung Ihrer Fahrkarte im Rahmen der Leistung „Bahn + Avis“erhältlich.Bitte beachten Sie, dass sowohl die für die Bezahlung verwendete Kreditkarte auch die zugehörige Geheimzahl bei der Ausgabe der Fahrkartennachgewiesen werdenmüssen.Bitte beachten Sie deshalb, dass eine Verwendung virtueller Karten zur Fahrkartenausstellung nicht möglich ist. Auch Karten ohne Chip wie beispielsweise American Express werden nichtanerkannt."

Das geht aber in Köln nicht mehr:

https://www.thalys.com/de/de/infos-services/kaufen-sie-ih...

In Frankreich wird streng zwischen e-ticket und Papier-Ticket unterschieden: Wenn man bei der Bestellung kein e-ticket angibt, muss man es unbedingt am SNCF-Schalter oder gelbem Fernverkehrs-Automat (auch auf Deutsch umschaltbar) ausdrucken, es gibt für jeden Zug meist eine separate Karte und solche für TER oder nicht reservierungspflichtige IC haben keine Zugbindung. Optiert man dagegen zu einem e-ticket, kann man es wie ein Online-Ticket der DB ausdrucken oder wenn man eine Carte Voyageur (wie bahnbonus-Karte bei der DB) hat, wird deren Nummer im Terminal hinterlegt, und bei der Kontrolle wird nur die Carte Voyageur gescannt. Allerdings bekommt man damit auch in Nahverkehrszügen eine ZUgbindung.

Bzgl. der Fahrkarte Düsseldorf - Paris würde ich Thalys oder SNCF kontaktieren, falls dort gebucht. Die Fahrkarte weiter ab Paris lässt sich dann dort ausdrucken.

Bei der SNCF ist die Änderung der Zustellart nicht möglich - und eine Abholung in europäischen Shops angeblich auch nicht mehr:

https://de.oui.sncf/de/hilfe-de/art-abholung

"Kann ich meine Zustellart nach meiner Buchung ändern?

Änderung der Abholungsart

Die bei der Bestellung gewählte Abholungsart kann nicht geändert werden."

https://de.oui.sncf/de/hilfe-de/abholung-boutique-rail-eu...

"Wie kann ich mein Bahnticket in einem europäischen Shop abholen?

Leider ist es nicht möglich, nach dem Erwerb Ihrer Tickets, Ihre Fahrkarten in den Europäischen Shops abzuholen."

Bei Thalys gebucht? Dann würde ich mal bei deren Umtausch-Hotline anrufen:

https://www.thalys.com/de/de/infos-services/ihr-ticket-um...

"Ein Ticketless-Ticket umtauschen
Wie tausche ich ein Ticketless-Ticket um, dass ich über Thalys.com gekauft habe?

Sie können Ihr Ticket online über Thalys.com umtauschen. Dies ist unter Mein Konto oder unter der Rubrik „TICKETS“ möglich. Geben Sie dazu die Buchungsnummer sowie die E-Mail-Adresse des Käufers an.
Im Falle eines Problems bei der Stornierung rufen Sie uns bitte an : +49 6 21 37 90 91 44 (Ortstarif)."

Vielleicht gibt es dort ja doch die Möglichkeit, die Ticket-Art in e-ticket = ticketless bei Thalys zu ändern.