Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie erhalte ich den Gutschein für die neue Partnerkarte?

Hallo Bahn Team,

Ich bin aktuell im Besitz einer Bahncard 100 ( immer gültig ab/bis Jan) und musste bei meiner letzten Bestellung feststellen, dass es nicht mehr möglich ist eine kostenlose Zusatzkarte BC 25 für den Ehepartner zu bestellen. Stattdessen werden 41€ für eine BC 25 verlangt.
Nach einer Recherche im Internet habe ich die Info gefunden, dass die Bahn seit August diese Änderung vorgenommen hat. Zudem folgendes Zitat der Bahn :

" Für BahnCard-100-Inhaber mit einer kostenfreien BahnCard 25 Zusatzkarte für Erwachsene gibt es ebenfalls einen Gutschein über eine BahnCard 25 Partnerkarte im Wert von 41 Euro (2. Klasse) oder 81 Euro (1. Klasse). "

Die BC 25 (gültig bis Jan 19) meiner Frau ist nun ebenfalls abgelaufen und wir haben weder eine Info von ihnen erhalten noch den angesprochenen Gutschein erhalten. Ich würde natürlich auch von ihrem Angebot profitieren wollen.

Wäre es möglich das sie uns einen Gutschein zukommen lassen könnten? Bei uns steht bald eine Bahnreise an, wo wir die BC 25 nutzen möchten.

Danke und Gruß

MiCAhL
MiCAhL

MiCAhL

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo MiCAhL,

hier in der DB Service Community helfen User anderen Usern und niemand kann Ihnen hier einen Gutschein ausstellen.

Es gab hier einen Fehler, wenn berechtigte Hauptkarteninhaber eine Ersatzkarte erhalten haben. Bitte wenden Sie sich zur Klärung an meine Kollegen vom BahnComfort Service. Die Rufnummer und E-Mail-Adresse finden Sie auf der Rückseite Ihrer BahnCard 100. /di

MiCAhL
MiCAhL

MiCAhL

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Möglicherweise hat jemand von den hier lesenden Bahnfahrern das gleiche Problem gehabt und hätte mir eine bessere Antwort geben können als nur eine Telefonnummer auf der Rückseite meiner Bahncard. Ihre Antwort, dass es einen Fehler gab ist für mich ebenfalls nicht verständlich. Am Telefon konnte die Bahn auch nicht weiterhelfen bisher..

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Ich kann Sie da verstehen. Ich bezog mich auf das Ausstellen eines Gutscheines. Dies ist hier nicht möglich.

Bezüglich der Problematik habe ich mich vorhin beim BahnComfort Service erkundigt und dort hat man mir mitgeteilt, dass Sie sich in dem Fall an meine Kollegen wenden können. Tut mir leid, wenn man Ihnen am Telefon nicht ad hoc helfen konnte. Am besten Sie schreiben meinen Kollegen eine E-Mail zu dem Sachverhalt. /di