Frage beantwortet

Fernverkehrsticket Strecke Halle-Meran (Südtirol) nur ÖBB nutzbar oder auch Bus und Bahn der Südtirolbahn?

Fahrkarte Halle-Meran (Suedtirol)
Nur Öbb (R400(1890) nutzbar auf Strecke Bozen - Meran oder auch Suedtirolbahnen/bus?
Auskunft konnte mir weder in Halle noch Magdeburg am Schalter erteilt werden.
Fahrkarte lieber nur bis Bozen kaufen? Und dann Anschlussticket für 5€ für Bus/Suedtirolbahn!? Ich hätte es lieber in einer Fahrkarte aber es scheint unmöglich, eine solche Fahrkarte über DB zu kaufen ohne stundenlangen Aufenthalt in Bozen!?

Reiselust83
Reiselust83

Reiselust83

Ebene
1
115 / 750
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt auf der Strecke Bozen-Meran 2 unterschiedliche Betreiber, nämlich TI=Trenitalia und SAD.

http://timetables.sad.it/getTimetablePDF.php?id=5560

DB und ÖBB kooperieren in Italien mit Trenord, lieferten sich aber früher einen heftigen Kleinkrieg mit Trenitalia, der jetzt aber doch zu bestimmten Zielen in eine Kooperation umschwenkt.

Ich wurde vor Jahren mal Zeuge, wie ein Einheimischer mit einer Fahrkarte für die falsche Gesellschaft als Schwarzfahrer behandelt wurde...

Es fahren zwar viele Züge, aber nur für die SAD-Züge ab Bozen liefert die DB einen Preis, der allerdings 5€ teurer ist, als nur bis Bozen! Ich würde daher das Ticket VON Bozen nach Meran separat kaufen, aber in Gegenrichtung doch lieber durchgehend buchen, um Probleme mit den Fahrgastrechten auszuschließen.

Probleme gibt es nur mit Fernfahrkarten, vor Ort werden günstige Verkehrsverbundkarten verkauft, die problemlos von beiden Betreibern anerkannt werden:

https://www.sii.bz.it/de/tickets/ueberland-einzelfahrkart...

Außerdem gibt es spottbillige Touristenkarten für ganz Südtirol:

http://www.mobilcard.info/de/mobilcard.asp

Evtl. lohnt es sich 28€ für 7 Tage zu investieren und damit schon die Hinfahrt von Bozen nach Meran zu absolvieren.

Es gibt auch noch Kombi-Varianten mit Museen oder Fahrrad-Mitnahme:

http://www.mobilcard.info/de/museumobil-card.asp
http://www.mobilcard.info/de/bikemobil-card.asp

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Reiselust83
Reiselust83

Reiselust83

Ebene
1
115 / 750
Punkte

Am 9.6.2019 (Sonntag).

Halle Saale ab 8.52 nach München Hbf.
München Hbf ab 12.:03 nach Bozen (Ankunft 17:27).
Anschließen wird auf DB Seite ausschließlich Verbindung Bozen - Meran 22.03 angezeigt.
Lt Suedtirolbahn und Touristinfo fahren Züge und Busse jedoch auch Sonntags stündlich.
DB Ticket nicht gültig in Suedtirolbahnen/bussen???

Meinen Sie die Abfahrt 22.03 Uhr in Bozen? Es gibt doch auch folgende Verbindung, wenn man in Bolzano/Bozen einen Zwischenhalt angibt. Ich habe mal 30 Minuten Mindestumsteigezeit angegeben. Was für Züge meinen Sie genau mit Südtirolbahn? Es gibt verschiedene Strecken. /di

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt auf der Strecke Bozen-Meran 2 unterschiedliche Betreiber, nämlich TI=Trenitalia und SAD.

http://timetables.sad.it/getTimetablePDF.php?id=5560

DB und ÖBB kooperieren in Italien mit Trenord, lieferten sich aber früher einen heftigen Kleinkrieg mit Trenitalia, der jetzt aber doch zu bestimmten Zielen in eine Kooperation umschwenkt.

Ich wurde vor Jahren mal Zeuge, wie ein Einheimischer mit einer Fahrkarte für die falsche Gesellschaft als Schwarzfahrer behandelt wurde...

Es fahren zwar viele Züge, aber nur für die SAD-Züge ab Bozen liefert die DB einen Preis, der allerdings 5€ teurer ist, als nur bis Bozen! Ich würde daher das Ticket VON Bozen nach Meran separat kaufen, aber in Gegenrichtung doch lieber durchgehend buchen, um Probleme mit den Fahrgastrechten auszuschließen.

Probleme gibt es nur mit Fernfahrkarten, vor Ort werden günstige Verkehrsverbundkarten verkauft, die problemlos von beiden Betreibern anerkannt werden:

https://www.sii.bz.it/de/tickets/ueberland-einzelfahrkart...

Außerdem gibt es spottbillige Touristenkarten für ganz Südtirol:

http://www.mobilcard.info/de/mobilcard.asp

Evtl. lohnt es sich 28€ für 7 Tage zu investieren und damit schon die Hinfahrt von Bozen nach Meran zu absolvieren.

Es gibt auch noch Kombi-Varianten mit Museen oder Fahrrad-Mitnahme:

http://www.mobilcard.info/de/museumobil-card.asp
http://www.mobilcard.info/de/bikemobil-card.asp

Reiselust83
Reiselust83

Reiselust83

Ebene
1
115 / 750
Punkte

Der Verbindungsvorschlag ist Spitze-nur eben für den 8.6!
Wir reisen aber am 9.6. von Halle nach Meran, wie oben geschrieben. Weder in Halle oder MD konnte man mir für den Sonntag diese Verbindung finden.
Nur die Spätverbindung.
Auf der Seite der Suedtirolbahn fährt aber auch Sonntags ganz normal jede Stunde, der Zug und sogar ein Bus, von Bozen nach Meran.
Schaue ich auf die Seite der ÖBB erscheint auch nur die Spätverbindung.
Wir kaufen das Ticket einfach bis Bozen und dann ein Anschlussticket für 5€ pro Person.
Ist auch günstiger als Strecke bis Meran mit DB Preis. (Sparpreis: Startbahnhof bis Bozen 146 statt Startbahnhof bis Meran 186€)
Wir starten am 8.6 aus einem anderen Ort und fahren am 9.6 weiter von Halle nach Meran- mit einer Fahrkarte) falls sich jemand über den Preis wundert.
Vielen Dank für Ihre Mühe! Ich fand es sehr traurig, das es am Schalter der DB keine Bemühung gab.

Reiselust83
Reiselust83

Reiselust83

Ebene
1
115 / 750
Punkte

Recht herzlichen Dank! Jetzt kann die Reise starten. Die Antwort war eindeutig und sehr hilfreich!