Frage beantwortet

Eigenständige Reservierungen pro Fahrtabschnitt

Hallo, ich habe bereits ein Ticket für die Reise ICE 925 am 27.06.2019 von Hamburg nach Köln und weiter mit ICE 817 nach Frankfurt für eine Familie. Ich möchte jetzt Plätze reservieren. Der ICE 925 wird allerdings (auch für Einzelpersonen) nicht als reservierbar angezeigt.
Ich vermute, dass der noch nicht voll ist, sondern noch nicht klar ist, welche Zugkonfiguration fahren wird?
Ich kann jetzt natürlich den Zug nach Köln schon reservieren um dort die Plätze zu sichern, müsste dann aber nochmal Reservierungsgebühr zahlen, sobald ICE 817 reservierbar wird, oder? Geht das auch ohne die Gebühr doppelt zu zahlen?

XoHuber
XoHuber

XoHuber

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Man kann die Reservierungen einmal kostenlos tauschen, auch nur Teilstrecken.
Mein Vorschlag: Reservieren sie den gebuchten Zug nach Köln und gleichzeitig eine andere Verbindung von Köln nach Frankfurt. z.b. paar Stunden später, indem sie einen Mindestaufenthalt eingeben.
Sie können dann später, wenn die Reservierung für den eigentlich gewünschten Zug möglich ist, diesen reservierten "Geisterzug" umtauschen und den gewünschten Zug buchen. Das geht unkompliziert auf bahn.de mit Hilfe von Häkchen, welche man anklickt, je nachdem welchen Zug man umtauschen will und kostet auch nix extra. Natürlich geht das auch im Reisezentrum.

P.S. Ich hoffe ich habe ihren Text richtig verstanden. In der Annahme ICE 925 geht schon zu buchen und ICE 817 nicht. Sollte es anders herum sein, dann nehmen sie halt den "Geisterzug" vorher auf der Strecke Hamburg-Köln.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Man kann die Reservierungen einmal kostenlos tauschen, auch nur Teilstrecken.
Mein Vorschlag: Reservieren sie den gebuchten Zug nach Köln und gleichzeitig eine andere Verbindung von Köln nach Frankfurt. z.b. paar Stunden später, indem sie einen Mindestaufenthalt eingeben.
Sie können dann später, wenn die Reservierung für den eigentlich gewünschten Zug möglich ist, diesen reservierten "Geisterzug" umtauschen und den gewünschten Zug buchen. Das geht unkompliziert auf bahn.de mit Hilfe von Häkchen, welche man anklickt, je nachdem welchen Zug man umtauschen will und kostet auch nix extra. Natürlich geht das auch im Reisezentrum.

P.S. Ich hoffe ich habe ihren Text richtig verstanden. In der Annahme ICE 925 geht schon zu buchen und ICE 817 nicht. Sollte es anders herum sein, dann nehmen sie halt den "Geisterzug" vorher auf der Strecke Hamburg-Köln.

XoHuber
XoHuber

XoHuber

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Danke für den Tipp mit dem Tauschen, wusste ich noch nicht. ICE 925 ist noch nicht reservierbar, ICE817 schon. Anscheinend ist allerdings in diesem Zeitraum gar kein Zug von Hamburg nach Köln reservierbar, egal welche Uhrzeit ich probiere. Was ist da los?

Dann werden auf dieser Strecke Baustellen sein.
Sie müssen nicht unbedingt von Köln nach Hamburg reservieren. Es reicht auch schon z.b. die Strecke Düsseldorf-Köln (im Fernverkehr!) oder ähnlich. Wichtig ist halt nur, dass ein Platzhalterzug da ist, den sie stornieren können. Den Start-und Zielbahnhof kann man bei einem Umtausch frei neu wählen.