Frage beantwortet

An wem richte ich mich wegen der Erstattung?

Der Zug am 10.02.19 um 1:43 von Wesel nach Duisburg konnte plötzlich ab Dinslaken nicht mehr weiter fahren weil irgendwas mit der oberleitung war,so das ich ein Taxi nehmen musste.

Nemoge04
Nemoge04

Nemoge04

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Um eine Entschädigung oder Erstattung für die Verspätung oder den Ausfall eines Zuges der Abellio Rail NRW GmbH (ABR) geltend zu machen, füllen Sie bitte den Erstattungsantrag (Download siehe unten) aus und senden Sie ihn zusammen mit der Originalfahrkarte (oder einer Kopie, wenn Ihre Fahrkarte noch gültig ist) an

Abellio Rail NRW GmbH
Postfach 01 23
58001 Hagen

Erstattungsantrag: https://www.abellio.de/sites/default/files/downloads/Erst...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Um eine Entschädigung oder Erstattung für die Verspätung oder den Ausfall eines Zuges der Abellio Rail NRW GmbH (ABR) geltend zu machen, füllen Sie bitte den Erstattungsantrag (Download siehe unten) aus und senden Sie ihn zusammen mit der Originalfahrkarte (oder einer Kopie, wenn Ihre Fahrkarte noch gültig ist) an

Abellio Rail NRW GmbH
Postfach 01 23
58001 Hagen

Erstattungsantrag: https://www.abellio.de/sites/default/files/downloads/Erst...