Frage beantwortet

Muss meine Bahncard für die Dauer der gesamten Reise gültig sein, oder reicht es wenn sie es zu Beginn der Reise ist?

Meine Reise findet über Nacht statt. Das Ankunftsdatum liegt nicht mehr in der Gültigkeit der Bahncard. Kann ich für diese Reise trotzdem die Bahncard nutzen?

KaterKatja
KaterKatja

KaterKatja

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Gültigkeit einer BahnCard beträgt ein Jahr. D.h. die Gültigkeit endet am letzten Geltungstag um 24:00 h. Bei der Kontrolle, also bis zum Abschluss der Fahrt, muß die BahnCard Gültigkeit sein.

Wenn die Fahrt über Nacht stattfindet, kann bis zum letzten fahrplanmäßigen Halt vor Mitternacht eine Fahrkarte mit BahnCard Rabatt genutzt werden. Ab da benötigen Sie eine Fahrkarte ohne Rabatt.

Eine Regelung, dass die Geltungsdauer der BahnCard erst um 3:00 Uhr nach dem letzten Geltungstag endet, finde ich in den BahnCard Bedingungen nicht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

EinVielfahrer
EinVielfahrer

EinVielfahrer

Ebene
3
4539 / 5000
Punkte

Die BahnCard musst bei der Kontrolle gültig sein. Sie können die BahnCard also nicht nutzen (Ausnahme : Die Fahrt endet laut Fahrplan vor 3:00 Uhr des ersten Tages nach der Gültigkeit)

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Gültigkeit einer BahnCard beträgt ein Jahr. D.h. die Gültigkeit endet am letzten Geltungstag um 24:00 h. Bei der Kontrolle, also bis zum Abschluss der Fahrt, muß die BahnCard Gültigkeit sein.

Wenn die Fahrt über Nacht stattfindet, kann bis zum letzten fahrplanmäßigen Halt vor Mitternacht eine Fahrkarte mit BahnCard Rabatt genutzt werden. Ab da benötigen Sie eine Fahrkarte ohne Rabatt.

Eine Regelung, dass die Geltungsdauer der BahnCard erst um 3:00 Uhr nach dem letzten Geltungstag endet, finde ich in den BahnCard Bedingungen nicht.