Frage beantwortet

Reiseunterbrechung Bahncard 50 Business Flex

Hallo,
ich fahre mit der Bahncard 50 Business Flex von München nach Bremen am Montag, 11.März. Ich kann dieses ja auch früher nutzen, wahrscheinlich sogar schon am Freitag 8.3 oder Samstag 9.3.. Kann ich auch dann einen Zwischenstopp auf der Strecke bis Montag 11.3 machen und dann die Reise beenden?
Danke!

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ich kann dieses ja auch früher nutzen, wahrscheinlich sogar schon am Freitag 8.3 oder Samstag 9.3.."
-> Auch bei dem "Flexpreis Business" ist ein erster Geltungstag aufgedruckt. Man darf maximal 1 Tag früher oder maximal 7 Tage später fahren.

"Kann ich auch dann einen Zwischenstopp auf der Strecke bis Montag 11.3 machen und dann die Reise beenden?"
-> Nein. Auch für den "Flexpreis Business" gelten die gleichen Unterbrechungsregeln wie für normale Flexpreistickets. Die Gültigkeit endet um 3 Uhr früh des zweiten Tages nach Reiseantritt. Praktisch bedeutet das für die Länge eines Zwischenstopps: maximal eine Übernachtung

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ich kann dieses ja auch früher nutzen, wahrscheinlich sogar schon am Freitag 8.3 oder Samstag 9.3.."
-> Auch bei dem "Flexpreis Business" ist ein erster Geltungstag aufgedruckt. Man darf maximal 1 Tag früher oder maximal 7 Tage später fahren.

"Kann ich auch dann einen Zwischenstopp auf der Strecke bis Montag 11.3 machen und dann die Reise beenden?"
-> Nein. Auch für den "Flexpreis Business" gelten die gleichen Unterbrechungsregeln wie für normale Flexpreistickets. Die Gültigkeit endet um 3 Uhr früh des zweiten Tages nach Reiseantritt. Praktisch bedeutet das für die Länge eines Zwischenstopps: maximal eine Übernachtung