Frage beantwortet

Schweiz: Kein Online-Ticket für Rückfahrt

Hallo! Ich habe auf bahn.de für den Sommer eine Super-Sparpreis-Fahrkarte nach Mürren in die Schweiz gebucht. Die konnte ich ohne Schwierigkeiten als online-Ticket abrufen. Nun möchte ich gern die Rückfahrt buchen - gleiche Relation, vergleichbare Verbindung. Das scheint aber als Online-Ticket nicht zu gehen, nur per Postversand. Weiß jemand, warum?

mataufreisen
mataufreisen

mataufreisen

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nicht überall im Ausland gibt es Fahrkartenscanner, die die Barcodes von deutschen Online-Tickets lesen können. Deshalb gibt es für einige Länder Onlinetickets nur in der Richtung Deutschland->Ausland.

Siehe hier:
https://community.bahn.de/questions/1629858-nur-ticket-pe...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nicht überall im Ausland gibt es Fahrkartenscanner, die die Barcodes von deutschen Online-Tickets lesen können. Deshalb gibt es für einige Länder Onlinetickets nur in der Richtung Deutschland->Ausland.

Siehe hier:
https://community.bahn.de/questions/1629858-nur-ticket-pe...

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist ein alter Zopf:

FRÜHER wurden die Karten bei der BLM und der BOB (zwischen Mürren und Interlaken) nur durch Anschauen und Lochen kontrolliert. Daher gab es Online-Tickets nur in Richtung Mürren - nicht umgekehrt!

Spätestens seit der Einführung des Swiss-Passes, auf dem Halbtax und GA nur noch digital gespeichert sind, sind aber auch alle Bahnen im Verbund der Jungfraubahn mit Kontroll-Smartphones ausgerüstet, um per RFID den Swisspass auszulesen:

https://www.bernerzeitung.ch/digital/mobil/der-swiss-pass...

Mit dem seit August 2015 nötigen Kontrollgerät können auch problemlos Online-Tickets gelesen werden. Die Schweiz und Deutschland verwenden übrigens zur Codierung schon seit ewigen Zeiten dieselbe Codierung - und können daher im Gegensatz zu früher Österreich Online-Tickets des anderen problemlos wechselseitig lesen.

Da es also nun problemlos möglich ist, in der BLM und der BOB Online-Tickets zu kontrollieren, bietet die SBB selbstverständlich auch Online-Tickets von Mürren nach Deutschland an. Die DB-IT hinkt da den aktuellen Entwicklungen wohl wie üblich etwas hinterher...

(Es gibt auch Gesellschaften, die nur noch nationale Tickets anerkennen wie die MGB, aber dann gibt es in beide Richtungen keine Online-Tickets bei er DB, die meist etwas billiger sind als bei der SBB...)

Workaround:

Die Rückfahrt bei der SBB buchen oder bei der DB erst ab Interlaken Ost buchen, das gibt es problemlos als Online-Ticket. Von Mürren BLM (billiger als mit der Schilthornbahn über Stechelberg!) bis Interlaken vor Ort oder online bei der SBB oder:

https://www.jungfrau.ch/shop/de/bergbahn/ticket?date=2019...