Nach oben

Frage beantwortet

Warum kann ich nicht für alle Ticktes einen Kaufbeleg anfordern?

Ich war geschäftlich mehrere Tage in München und einen Tag in der Umgebung, für die MVV Tickets, gebucht über den Navigator kann ich Kaufbelege beantragen, warum kann ich das nicht auch für das Bayernticket machen (ebenfalls über den Navigator gebucht), dort gibt es diese Option nicht. Wie komme ich an einen Kaufbeleg der ebenfalls auf den Firmennamen ausgestellt warden kann, wie bei den MVV Tickets?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn auf dem Ticket selbst schon die MwSt ausgewiesen ist, dann wäre ein zusätzlicher Kaufbeleg quasi ein Freibrief für Umsatzsteuerbetrug.
Ein zusätzlicher Beleg ist also nur möglich, wenn auf dem Ticket selbst keine MwSt ausgewiesen ist - also nur bei Verbundtickets.

(Bei Buchungen über das Geschäftskundenportal sind auch Belege möglich - aber auf Tickets, die über das Geschäftskundenportal gebucht werden steht dann unten auch drauf "gilt nicht zum Vorsteuerabzug").

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (14)

Ja (1)

7%

7% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn auf dem Ticket selbst schon die MwSt ausgewiesen ist, dann wäre ein zusätzlicher Kaufbeleg quasi ein Freibrief für Umsatzsteuerbetrug.
Ein zusätzlicher Beleg ist also nur möglich, wenn auf dem Ticket selbst keine MwSt ausgewiesen ist - also nur bei Verbundtickets.

(Bei Buchungen über das Geschäftskundenportal sind auch Belege möglich - aber auf Tickets, die über das Geschäftskundenportal gebucht werden steht dann unten auch drauf "gilt nicht zum Vorsteuerabzug").