Frage beantwortet

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei der letzten Aktion dieser Art wollte ich für einen Freund die Rückfahrt um den 3.1. oder 4.1. buchen. Es gab KEINE signifikant billigeren Sparpreise als vorher auch schon - auch dienstags mittwochs oder donnerstags nicht; es wurden mindestens 80€ verlangt (ohne Bahncard) - auch im sonst meist recht günstigen ICE 1228..

Durch die ganze Aktion fühlte ich mich daher etwas auf den Arm genommen...

Der Besuch kam dann eine Woche später als geplant und fuhr dann am Mittwoch nach dem Dreikönigstag für 20€ von München nach Duisburg - recht früh (ca. 9 Wochen vorher) gebucht nach Normal-Kontingent...

Auf den Hauptrennstrecken am Wochenende würde ich mir daher für August keine großen Hoffnungen auf besondere Schnäppchen machen....

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kann ich in etwa bestätigen:
Bei der letzten Spezialpreis-Aktion für bahn.bonus-Teilnehmer waren praktisch keine Tickets zu Ferienzeiten verfügbar. Hat man sich einen Reisetag in der "saure-Gurken-Zeit" ausgesucht, konnte man aber gute Schnäppchen machen.
Die Spezialpreis-Aktion ist halt dafür da, Züge zu füllen, die sonst leer wären, nicht um Züge noch voller zu machen, die auch ohne Spezialpreis-Aktion schon voll sind. Aber marketing-technisch gut von der DB verkauft, das muss man anerkennen.

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der gute Herr Ferlemann wird Schnappatmung bekommen. Schon wieder eine Rabattaktion...

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bitte auch, wenn es soweit ist, das Kleingedruckte beachten: Reisen zu den Schwiegereltern werden vermutlich ausgeschlossen sein, wenn die Bahn ihre eigene Werbung ernst nimmt:
http://www.ice-treff.de/index.php?mode=thread&id=551942