Frage beantwortet

Rückerstattung bei Zugverspätung mit Lidl Ticket

Hallo, ich habe eine Fahrt mit dem Lidl Ticket gebucht. Mit Platzreservierung kostete das Ticket von München nach Bielefeld 4,50 Euro (Fahrt 0,00 Euro & Platzreservierung 4,50 Euro). Ich bin eben mit weit über einer Stunde Verspätung wieder in Bielefeld angekommen.
Im Zug wurde mir auch wegen eines technischen Defekts ein Fahrgast-Rechte Formular ausgehändigt.
Meine Frage dazu: Welchen Betrag bekomme ich in diesem Fall erstattet?

Pierre78
Pierre78

Pierre78

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie erhalten bei einer Verspätung ab 60 Minuten 25% des halben Gesamtpreises erstattet. Senden Sie dazu den Kaufbeleg zusammen mit dem Formular ein, eine Briefmarke ist nicht erforderlich.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie erhalten bei einer Verspätung ab 60 Minuten 25% des halben Gesamtpreises erstattet. Senden Sie dazu den Kaufbeleg zusammen mit dem Formular ein, eine Briefmarke ist nicht erforderlich.

Pierre78
Pierre78

Pierre78

Ebene
0
11 / 100
Punkte

25% wovon? Von 0,00 Euro?

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Ticket hat doch was gekostet?!

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
3
4700 / 5000
Punkte

Beim Kauf eines "Lidl-Tickets" gab es für 54,90 Euro 2 Codes für jeweils eine einfache Fahrt und zusätzlich einen 10€-E-Coupon.
Die Frage ist also berechtigt, ob von 54,90 zuerst 10 Euro abgezogen werden müssen für den Erstattungswert.
Allerdings ist es in den BB so deklariert:
"6. Zusatznutzen
6.1 Gemeinsam mit dem elektronischen Gutschein für 2 einfache Fahrten gemäß Nr. 3 erhalten die Käufer kostenfrei einen weiteren elektronischen Gutschein (E-Coupon) im Wert von 10 €."
Daher ("kostenfrei") sollte man von einem Kaufpreis von 27,45 € pro Strecke ausgehen dürfen.

Bei einem Lidl DB-Ticket nur für den Fernverkehr (Wert je Fahrt 27,45 Euro) wird bei Verspätungen ab 60 Minuten der Betrag von 6,90 Euro bzw. bei Verspätungen ab 120 Minuten der Betrag von 13,80 Euro entschädigt. Beim Lidl DB-Ticket inklusive Nahverkehr wären das jeweils 8,60 Euro bzw. 17,20 Euro. /ch