Nach oben

Frage beantwortet

Welche Abteile gibt es im Nachtzug IC 208 Basel-Osnabrück?

Hallo zusammen,

ich beabsichtige, eine Nachtfahrt mit dem IC 208 von Basel nach Osnabrück zu unternehmen, mit 2 Kindern, die so gut wie überall schlafen können. Ich überlege mir, 1.Klasse zu reisen, würde aber gerne wissen, ob dieser Zug nur Grossraumabteile hat, oder 6er Abteile, in denen man die Sitze zusammenschieben kann.
Im letzteren Fall, besteht die Chance, ein ganzes Abteil für uns zu haben, oder sind die 1.Klasse Plätze in diesem Nachtzug tendentiell stark frequentiert? Haben Sie Empfehlungen, wie und wo man in diesem Zug am besten schlafen kann?

Vielen Dank im Voraus!

CBG2
CBG2

CBG2

Ebene
0
68 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In der 2. Klasse gibt es einige wenige Abteile in Wagen 10 - der Rest der 2.Kl. ist Großraum.
In der 1. Klasse besteht der Wagen 12 nur aus 6er Abteilen, der Wagen 14 komplett aus Großraum.
Im Wagen 11 (dem kombinierten Bistro/1.Kl-Wagen) gibt es auch noch zwei kleine Abteile (4er), die aber oft nicht reservierbar sind.
Der Zug besteht komplett aus modernisierten Wagen (blaue Polster in der 2.Kl, Kunstleder in der 1.Kl) - und bei den modernisierten Sitzen kann man sie in den Abteilen nicht mehr zusammenschieben. (Weder in der 1.Kl noch in der 2.Kl.)
Das Zusammenschieben geht nur noch in den nicht-modernisierten 1.Kl-Abteilwagen, von denen ist aber keiner dabei.

Persönliche Einschätzung: Fahren Sie trotzdem 1.Kl und reservieren Sie Plätze in Wagen 12. Nirgendwo lohnt sich die 1.Kl so sehr wie bei einer Nachtfahrt - man hat mehr Ruhe. Und im Abteil kann man wenigstens das Licht dimmen.
Die 4er-Abteile in Wagen 11 sind zwar schnuckelig - die kombinierten Bistro/1.Kl-Wagen haben aber ein relativ lautes Fahrgeräusch, zum Schlafen nicht zu empfehlen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (16)

89%

89% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In der 2. Klasse gibt es einige wenige Abteile in Wagen 10 - der Rest der 2.Kl. ist Großraum.
In der 1. Klasse besteht der Wagen 12 nur aus 6er Abteilen, der Wagen 14 komplett aus Großraum.
Im Wagen 11 (dem kombinierten Bistro/1.Kl-Wagen) gibt es auch noch zwei kleine Abteile (4er), die aber oft nicht reservierbar sind.
Der Zug besteht komplett aus modernisierten Wagen (blaue Polster in der 2.Kl, Kunstleder in der 1.Kl) - und bei den modernisierten Sitzen kann man sie in den Abteilen nicht mehr zusammenschieben. (Weder in der 1.Kl noch in der 2.Kl.)
Das Zusammenschieben geht nur noch in den nicht-modernisierten 1.Kl-Abteilwagen, von denen ist aber keiner dabei.

Persönliche Einschätzung: Fahren Sie trotzdem 1.Kl und reservieren Sie Plätze in Wagen 12. Nirgendwo lohnt sich die 1.Kl so sehr wie bei einer Nachtfahrt - man hat mehr Ruhe. Und im Abteil kann man wenigstens das Licht dimmen.
Die 4er-Abteile in Wagen 11 sind zwar schnuckelig - die kombinierten Bistro/1.Kl-Wagen haben aber ein relativ lautes Fahrgeräusch, zum Schlafen nicht zu empfehlen.

Vielrreisender
Vielrreisender

Vielrreisender

Ebene
1
154 / 750
Punkte

Das ist kein Nachtzug!
Das ist ein Tageszug!

@Vielrreisender
"Das ist kein Nachtzug!
Das ist ein Tageszug!"

Sie schreiben Unsinn und verunsichern nur die Fragesteller unnötig. Ein Zug der um 23:13 in Basel abfährt uns am nächsten Morgen um 8:23 in Osnabrück ist, ist bestimmt kein Tageszug.

Hier der Laufplan:
https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dl/424119...

Es handelt sich um keinen gewöhnlichen Nachtzug mit Schlaf- oder Ruhewagen. Es ist ein regulärer Reisezug mit Großraum- und Abteilwagen, der während der Tagesrandzeit unterwegs ist. /ch

Vielrreisender
Vielrreisender

Vielrreisender

Ebene
1
154 / 750
Punkte

Nein, ich schreibe keinen Unsinn. Ein Nachtzug hat mindestens entweder Schlaf- oder Liegewagen, normalerweise beides.
Ein Tageszug kann auch nachts fahren...
Dadurch ist er aber weiterhin ein Tageszug.
Und der IC 208 fährt nicht nur nachts....

CBG2
CBG2

CBG2

Ebene
0
68 / 100
Punkte

Herzlichen Dank für alle Antworten, insbesondere @kabo, dies war sehr hilfreich.
Ich habe mir nun die Abteile im Wagon 12 für mein Wunschdatum angeschaut und gesehen, dass nur noch solche Abteile frei sind, für die es heisst "in einigen Zügen ist dieser Sitzplatz an einem Tisch". Ich schliesse daraus, dass man sich als Erwachsener unmöglich hinlegen kann, ist das richtig? Wissen Sie zufällig, wie wahrscheinlich es ist, dass bei einer Nachtfahrt im IC 208 an dieser Stelle tatsächlich Tische sind?

Vielen Dank im Voraus!

CBG2
CBG2

CBG2

Ebene
0
68 / 100
Punkte

Ich habe noch nicht reserviert, aber ich schaue mir z.B. die Abteile mit den Plätzen
51-56
oder
81-86
oder
91-96 an (am 12.4.)

Vielen Dank im Voraus!

Planmäßig wird als Wagen 12 ein 1. Klasse-Abteilwagen der Bauart Avmmz eingesetzt. Es handelt sich um einen modernisierten Intercity-Wagen. In jedem Abteil gibt es einen Tisch und die Sitzplätze sind wie folgt angeordnet: _5 und _6 befinden sich immer am Fenster und haben einen Tisch. Bei den Plätzen mit den Endziffern _3 und _4 ist der Tisch etwa zur Hälfte nutzbar und die Plätze mit _1 und _2 befinden sich am Seitengang, wo sich auch die Abteiltür befindet. Diese haben keine Tisch:

Haben Sie eine gute Fahrt. /ch

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ich schliesse daraus, dass man sich als Erwachsener unmöglich hinlegen kann, ist das richtig?"
-> Richtig.
Planmäßig werden Wagen eingesetzt, in denen alle Abteile einen Tisch haben und die Sitze nicht(!) zusammenschiebbar sind. Auch die Plätze wo der Tisch nicht hinreicht, lassen sich nicht(!) so weit verschieben, dass man längs über zwei Sitze liegen kann.

"Wissen Sie zufällig, wie wahrscheinlich es ist, dass bei einer Nachtfahrt im IC 208 an dieser Stelle tatsächlich Tische sind?"
-> Recht nah bei 100%, denn die Wagen mit Tisch sind halt planmäßig.

https://www.google.com/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fdeutsc...

Henryh
Henryh

Henryh

Ebene
0
76 / 100
Punkte

@CBG2 Wie verlief die Nachtfahrt in einem Tageszug bei Ihnen? Ich überlege, ob ich mir das auch antun soll.

CBG2
CBG2

CBG2

Ebene
0
68 / 100
Punkte

@Henryh Ich bin letztendlich aus persönlichen Gründen (noch) nicht gereist, hoffe aber, dies im Sommer nachzuholen.....

faust1
faust1

faust1

Ebene
0
11 / 100
Punkte

ich bin sehr dankbar, daß diese frage gestellt wurde, zeigt sie doch, daß die bahn zu durchaus berechtigten reiseanliegen kein nachfragegerechtes konzept hat. denn ich überlegte mir seit gestern, ebenfalls diese zugverbindung auf dem weg nach wangerooge zu buchen. die antworten mit ihren detaillierten angaben zu den räumlichen verhältnissen halten mich davon ab und ich wähle den öbb-nightjet nach hannover. daß eine starke nachfrage für derartige leistungen besteht (mangels zumutbarer alternative) zeigt die tatsache, daß 8 wochen im voraus an einem normalen wochentag schon kein schlafwagenplatz mehr verfügbar ist.