Frage beantwortet

Bahncard 25 zu spät gültig?

Hallo, ich habe heute eine Bahncard 25 und gleichzeitig ein Ticket mit entsprechendem Rabatt gekauft. Die Bahncard ist aber erst ab 20.01. gültig, die Hinfahrt aber schon am 19.01. - Rückfahrt dann am 20.01. Kann oder muss ich einen Differenzbetrag im Zug nachbezahlen?

ZettRecords
ZettRecords

ZettRecords

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo ZettRecords,

wenn Sie am 19.01. keine gültige BahnCard haben, müssen Sie für diesen Tag den vollen Preis bezahlen. Im Zug nachzahlen ist möglich, aber teurer als im Reisezentrum. Sie zahlen 25% des Flexpreises plus 19,00 EUR Bordzuschlag.

Angenommen sie haben einen Supersparpreis zu 19,00 EUR gekauft (14,50 EUR mit BC) und der Flexpreis wäre 60 EUR (45 EUR mit BC). Sie haben durch den BC Rabatt 4,50 zu wenig bezahlt, müssten im Zug aber (15+19) 34 EUR nachzahlen.

Im Reisezentrum entfällt der Bordzuschlag.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo ZettRecords,

wenn Sie am 19.01. keine gültige BahnCard haben, müssen Sie für diesen Tag den vollen Preis bezahlen. Im Zug nachzahlen ist möglich, aber teurer als im Reisezentrum. Sie zahlen 25% des Flexpreises plus 19,00 EUR Bordzuschlag.

Angenommen sie haben einen Supersparpreis zu 19,00 EUR gekauft (14,50 EUR mit BC) und der Flexpreis wäre 60 EUR (45 EUR mit BC). Sie haben durch den BC Rabatt 4,50 zu wenig bezahlt, müssten im Zug aber (15+19) 34 EUR nachzahlen.

Im Reisezentrum entfällt der Bordzuschlag.