Frage beantwortet

Hinfahrt ICE Rückfahrt IC/EC?

Meine Firma hat mir für ein Seminar ein Online Ticket zur Verfügung gestellt.
Bei Hinweg steht "mit ICE" geschrieben, beim Rückweg jedoch "mit IC/EC".
Bedeutet also, dass ich auf dem Heimweg nicht mit dem ICE fahren kann, oder? Gibt es eine Möglichkeit, auf dem Rückweg im ICE etwas nachtragen zu lassen? Wenn ja, was kostet dies?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn der IC dieselbe Strecke fährt wie der ICE können Sie die Differenz (ohne den sogenannten 'Bordzuschlag') im Zug nachzahlen. Die Kosten hängen von der Länge der Strecke ab, meistens ist das nicht so teuer.
Die Preise können Sie auf http://www.bahn.de sehen.
Das funktioniert allerdings nur bei einem Flexpreisticket. Bei (Super)Sparpreistickets haben Sie Zugbindung.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn der IC dieselbe Strecke fährt wie der ICE können Sie die Differenz (ohne den sogenannten 'Bordzuschlag') im Zug nachzahlen. Die Kosten hängen von der Länge der Strecke ab, meistens ist das nicht so teuer.
Die Preise können Sie auf http://www.bahn.de sehen.
Das funktioniert allerdings nur bei einem Flexpreisticket. Bei (Super)Sparpreistickets haben Sie Zugbindung.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Wenn der IC dieselbe Strecke fährt wie der ICE können Sie die Differenz (ohne den sogenannten 'Bordzuschlag') im Zug nachzahlen. Die Kosten hängen von der Länge der Strecke ab, meistens ist das nicht so teuer.“

Vorsicht, das wird sehr pingelig gesehen: Von Köln nach Frankfurt über die Schnellfahrstrecke oder durchs Rheintal sind VERSCHIEDENE Strecken: Das kostet dann statt 50€ ganze 77€, also über 50% mehr – und im Zug dann noch mal +19€ Bordpreiszuschlag für die „Umweg“-Karte, macht also insgesamt 46€ Zuzahlung im Zug!

Das ist allerdings ein Extrembeispiel. Zwischen Stuttgart und München kostet der ICE nach heutigen Flexpreisen 60€ statt 56€ für den IC – also moderate 4€ mehr, auch bei Zahlung im Zug.