Frage beantwortet

Kann man mit dem Tages Bayernticket auch nach 3 Uhr fahren, wenn man die Reise bereits um etwa 2 Uhr angetreten hat?

Dürfte man mit dem Bayernticket noch bis kurz nach drei Uhr fahren, sofern man die Reise noch vor drei Uhr antritt? Also um etwa zwei Uhr den Zug betritt und um 3: 15 verlässt?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Dann benötigen Sie ein weitres Ticket ab dem letzten Bahnhof an dem der Zug planmäßig vor 03:00h hält bis zum Ziel.

Nach drei Uhr des Folgetages gilt das Bayern Ticket nicht mehr.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Dann benötigen Sie ein weitres Ticket ab dem letzten Bahnhof an dem der Zug planmäßig vor 03:00h hält bis zum Ziel.

Nach drei Uhr des Folgetages gilt das Bayern Ticket nicht mehr.

Für sie würde sich dann das Bayern-Ticket Nacht anbieten (ist auch billiger als ein Bayern-Tagesticket):

-Sonntag bis Donnerstag ab 18 Uhr des angegebenen Geltungstag bis 6 Uhr des Folgetages
-Freitag, Samstag, sowie am 15.08. (Maria Himmelfahrt), 24.12. und 31.12. ab 18 Uhr des angegebenen Geltungstag bis 7 Uhr des Folgetages
-In der Nacht vor einem in ganz Bayern gültigen gesetzlichen Wochenfeiertag ab 18 Uhr des angegebenen Geltungstages bis 7 Uhr des Folgetages