Frage beantwortet

Upgrade eines NV-Vorlaufes?

Ich habe eine (Super) Sparpreisfahrkarte mit der Route NV*SingenH 8:35 IC2288-RE5288/S-Hbf*NV*Furth i Wald (Gr) -> und weiter mit Ex nach Tschechien.

Beim NV-Vorlauf vor Singen besteht ja keine Zugbindung. Besteht eine Nahverkehrsbindung oder könnte man für den Abschnitt Schaffhausen-Singen einen IC-Übergang buchen?
Ich spare eine halbe Stunde wenn ich von Zuhause über Zürich statt Waldshut nach Schaffhausen fahre. Dank GA ist es preislich bis auf diesen kurzen Streckenabschnitt auch unerheblich.
Wegen der Inkompatiblität des Systems mit zwei Rabattkarten muss so gebucht werden, ich hoffe dann, dass die Problematik mit den neuen Fahrgastrechten Geschichte ist.

Vielrreisender
Vielrreisender

Vielrreisender

Ebene
1
133 / 750
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo Vielrreisender,

Vom Startort Ihrer Karte können Sie bis Singen nur den Nahverkehr nutzen. Bei der Wahl der Nahverkehrsverbindungen können Sie innerhalb der Geltungsdauer Ihres Tickets jeden Nahverkehrszug wählen. Ein IC-Übergang gibt es nicht.

Beste Grüße
Joe

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Vielrreisender,

Vom Startort Ihrer Karte können Sie bis Singen nur den Nahverkehr nutzen. Bei der Wahl der Nahverkehrsverbindungen können Sie innerhalb der Geltungsdauer Ihres Tickets jeden Nahverkehrszug wählen. Ein IC-Übergang gibt es nicht.

Beste Grüße
Joe

Vielrreisender
Vielrreisender

Vielrreisender

Ebene
1
133 / 750
Punkte

Quelle?

Auf dem Ticket steht "NV". Und ein (gewöhnliches) Nahverkehrsticket kann ich jederzeit zum IC oder ICE Ticket upgraden. Wenn dies mit dem SSP nicht geht, muss es irgendwo an offizieller Stelle stehen.

@Vielrreisender,

sie haben aber kein gewöhnliches Nahverkehrsticket, sondern einen (Super)Sparpreis. Im Fernverkehr haben Sie damit Zugbindung und im Nahverkehr können Sie nur Nahverkehrszüge nutzen.

Die Züge können nur so wie gebucht genutzt werden. Eine Umbuchung oder ein Upgrade sind nicht möglich.

Quelle:
Beförderungsbedingungen für den Personenverkehr (Nah- und Fernverkehr), besondere Personengruppen, Vertragsbedingungen von Zeitkarten, BahnCard, Aktionsangeboten, Reisegepäck, bahn.business, BahnBonus sowie Bedingungen zum Internetverkauf von Fahrkarten Ausgabe vom 09.12.2018 in der Fassung vom 24.12.2018

Danke an Joeopitz, ein Upgrade ist beim Super Sparpreis bzw. Sparpreis ausgeschlossen. Das gilt auch für den Teilabschnitt, wo nur der Nahverkehr genutzt wird. /ch