Frage beantwortet

Wie verhalte ich mich bei einer Fahrt mit Ausweis B mit G und Wertmarke

Ich habe einen Schwerbehindertenausweis B mit Merkzeichen G und die Wertmarke muss ich und meine Begleitperson nach 56459 Willmenrod ein Ticket lösen

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Mit der Freifahrt gibt es nur im NAH-Verkehr die "Frei"-Fahrt, im IC/EC oder ICE (auch TGV, RJ, RJX,...) muss auch der Behinderte mit Ausweis und Wertmarke eine ganz normale Fahrkarte zum normalen Preis für sich selbst lösen. Lediglich die Reservierung für 2 Personen gibt es AM SCHALTER kostenlos.
2. Mit Merkzeichen B fährt der Begleiter grundsätzlich frei - auch im IC und ICE.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Mit der Freifahrt gibt es nur im NAH-Verkehr die "Frei"-Fahrt, im IC/EC oder ICE (auch TGV, RJ, RJX,...) muss auch der Behinderte mit Ausweis und Wertmarke eine ganz normale Fahrkarte zum normalen Preis für sich selbst lösen. Lediglich die Reservierung für 2 Personen gibt es AM SCHALTER kostenlos.
2. Mit Merkzeichen B fährt der Begleiter grundsätzlich frei - auch im IC und ICE.