Frage beantwortet

Sparpreis: Wenn der Regionalzug nicht fährt, kann ich dann in einen IC umsteigen?

Hallo Zusammen,
ich muss zunächst mit der Eurobahn nach Altenbeken sowie Kassel fahren, um dort in den ICE umzusteigen. Wenn aber bereits die Eurobahn nicht fährt, weil der Zug ausfällt, kann ich dann auch von einem IC Bahnhof in der Nähe nach Hannover fahren, um dort dann in den ICE umzusteigen?

Frage ist also; wenn die Regionalbahn nicht fährt, entfällt die komplette Zugbindung und man kann jedweden Zug nehmen, um sein Ziel zu erreichen?

Erreicht man sein Ziel dann erst 60min später als geplant, dann kann man auch Nachlass geltend machen oder?

Vielen Dank

Fohlenjunge
Fohlenjunge

Fohlenjunge

Ebene
0
32 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Ihren Startpunkt können Sie nicht einfach verändern, solange der andere Halt nicht auf der gewählten Strecke liegt. Wann genau wollen Sie denn fahren? /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wenn eine Verspätung von mindestens 20 Minuten am Zielbahnhof zu erwarten ist, ist die Zugbindung für die Gesamtstrecke aufgehoben und Sie können andere Züge nutzen. Sie können aber nicht einfach von einem anderen Bahnhof losfahren, außer dieser liegt auf der gebuchten Strecke bzw. auf einer Route von Ihrem gebuchten Startbahnhof in Richtung Zielbahnhof. Wenn Sie letztendlich mindestens 60 Minuten später als gebucht an Ihrem Zielbahnhof ankommen, erhalten Sie eine Entschädigung nach dem Fahrgastrechten: 25 Prozent des Fahrkartenpreises für die einfache Fahrt bei 60 bis 119 Minuten, 50 Prozent ab 120 Minuten

Fohlenjunge
Fohlenjunge

Fohlenjunge

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Ihr Zitat:"Sie können aber nicht einfach von einem anderen Bahnhof losfahren, außer dieser liegt auf der gebuchten Strecke bzw. auf einer Route von Ihrem gebuchten Startbahnhof in Richtung Zielbahnhof"

Also theoretisch kann man zweierlei nach Kassel kommen:
1. Über Altenbeken nach Kassel >> das wäre mit dem privaten Regionalzug, der ggf. ausfällt
2. Über Herford nach Hannover, um dort in ICEs einzusteigen, die über Kassel nach München fahren.

Könnte ich also beim Ausfall des Regionalzugs nach Kassel, auch den Weg über Herford nehmen?
Normalerweise liegt Herford nicht auf der schnellsten Strecke von meiner Heimat aus gesehen.

Hallo Fohlenjunge,

Sie können auch einen anderen Weg fahren, sofern sich die Verspätung dadurch verkürzen lässt. Aus Ihrer letzten Antwort entnehme ich, dass der Startbahnhof ja trotzdem derselbe ist. /ti

Fohlenjunge
Fohlenjunge

Fohlenjunge

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Nein, mit dem Regionalverkehr würde ich von Bad Salzuflen aus starten.
Um die ICs zu erreichen, müsste ich von Herford aus starten.
Ginge das wie zuvor beschrieben?

Ihren Startpunkt können Sie nicht einfach verändern, solange der andere Halt nicht auf der gewählten Strecke liegt. Wann genau wollen Sie denn fahren? /ti

Fohlenjunge
Fohlenjunge

Fohlenjunge

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Um 12:42 Uhr von Bad Salzuflen aus mit der Eurobahn nach München.
Von BS aus fährt nur die Regionalbahn nach Kassel. Lediglich über den Umweg Herford und Hannover gelangt man auch mit der der DB Regionalbahn nach Kassel.