Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie storniere ich Bayerntickets die aufgrund eines Serverfehlers trotz Fehlermeldung in der Apo gebucht wurden?

Hallo, auf dem Weg zum Bahnhof wollte ich am 30.11. über mein Handy ein Bayernticket buchen. Die Bezahlung sollte über Paypal erfolgen. Dabei erhielt ich eine Fehlermeldung, dass etwas nicht geklappt hätte und der Bildschirm zur Verbindungssuche erschien wieder. Ich versuchte also nochmals das Ticket zu kaufen, was wieder in einer Fehlermeldung endete. Dann habe ich mir am Bahnhof am Automaten ein Bayernticket gekauft. Im Zug habe ich dann festgestellt, dass beide Zahlungen über die App abgebucht wurden. Die Schaffnerin meinte, das hätte an einem Server-Fehler gelegen. Ich habe mich direkt an den Service gewandt, aber noch keine Antwort erhalten. Auf welchem Weg komme ich nun zu meiner Erstattung?

LevinSniff
LevinSniff

LevinSniff

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wahrscheinlich haben Sie gemailt? Das können Sie vergessen, dieser Online 'Service' existiert eigentlich nicht.
Es wird Ihnen wohl nichts anders übrig bleiben, als sich telefonisch mit dem Online Service in Verbindung zu setzen.
Der Fehler passiert zur Zeit laufend und wird - wie so viele andere Fehler auch - von den 'Experten' der sogenannten Fachabteilung nicht behoben.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo LevinSniff,

wie Benutzerin richtig schreibt, dauert die Beantwortung per E-Mail länger. Deshalb wenden Sie sich bitte telefonisch an die Kollegen vom Online-Service: 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). Diese können die genannte Doppelbuchung überprüfen. /ka