Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum wird das Lastschriftverfahren bei der Buchung nicht angeboten?

Ich bin zum Lastschriftverfahren angemeldet und konnte bisher bei Buchungen diese bequeme Zahlungsmethode nutzen. Heute war das bei einer Buchung plötzlich nicht möglich. Stattdessen wurde die "Sofortzahlung" angeboten. Das hat zwar auch funktioniert, aber war entsprechend umständlich (TAN-Verfahren). Was ist der mögliche Grund? Oder habe ich da was übersehen?

Lutzifer
Lutzifer

Lutzifer

Ebene
1
235 / 750
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Ricky98
Ricky98

Ricky98

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Aktuell sind verstärkt betrügerische Aktivitäten basierend auf sogenannten Phishing-E-Mails zu verzeichnen. Als eine vorsorgliche Maßnahme zum Schutz unserer Kunden können deshalb Sparpreis-Tickets auf bahn.de und im DB Navigator bis auf Weiteres nur

per "Sofort." (SOFORT Überweisung) und
Kreditkarte unter Abfrage des 3D-Secure-Passwortes
bezahlt werden. Dafür bitten wir um Verständnis.

https://www.bahn.de/p/view/home/info/sonderkommunikation-...

Bahnfrosch
Bahnfrosch

Bahnfrosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB/ka
Sie bestätigen die Antwort "...und
Kreditkarte unter Abfrage des 3D-Secure-Passwortes
bezahlt werden." in dem Wissen, dass genau diese Möglichkeit nun auch nicht mehr funktioniert. Haben sie ja sogar vorhin hier geschrieben (10. Antwort).
https://community.bahn.de/questions/1843738-kummert-bahn-...

Was soll das? Verbrauchertäuschung? Unwissenheit? Ignoranz dem Kunden gegenüber?

Hallo Bahnfrosch,

die bestätigten Links bezogen sich auf die Nichtnutzung des Lastschriftverfahrens, der möglichen Alternativen und die Hintergründe dafür.  

Natürlich haben Sie recht, dass wir die Rückmeldung erhalten haben, dass die Zahlung mit Kreditzahlung und 3D-Secure Verfahren zur Zeit nicht funktioniert. An einer Behebung wird gearbeitet. /ka 

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB

Das alles ist ja begründet in der Ausgabe von Gutscheinen nach Stornierung von Sparpreisen.

In Kenntnis dieser Tatsache frage ich mich, ob die DB daran denkt dieses Verfahren einzustellen und zu einer Gutschrift analog der Urspringszahlung zu wechseln.

Ich als Unternehmen wäre nicht erpicht auf den Ärger, der sich hier in der Community ja nur andeutet, zufriedene Kunden gehören bekanntlich zum Kapital eines Unternehmens.