Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

IC gebucht - Halt entfällt

Hallo,

ich habe am 07.11.2018 für meine Tochter ein 1. Klasse Ticket für den IC 2223 von Herford (am 21.12.2018 ab 16:44 Uhr) nach Aachen gebucht.
Gestern habe ich nochmal die Verbindung überprüft, und sehe das der Zug gar nicht (mehr) in Herford hält. Ist wohl geändert worden.

Ich habe gerade mal tel. bei der DB nachgefragt, die sagen meine Tochter solle doch etwas eher mit einer Regionalbahn von Herford nach Bielefeld fahren, und in Bielefeld dann in den IC 2223 umsteigen.

Das ist aber für mich nicht akzeptabel.
Ich buche deshalb einen durchgängigen Zug nach Aachen, damit meine minderjährige Tochter NICHT z.B. in Düsseldorf umsteigen muss. Und damit sie einen festen Sitzplatz hat, buche ich auch 1. Klasse und würde sie dann in Herford in den Zug setzen.
Ich bin der Meinung, dass die DB hier die Leistung nicht erbringt und finde eine Erstattung (Sparpreis) sollte möglich sein.
Einen anderen durchgehenden Zug gibt es an diesem Freitag nicht und ich würde meine Tochter dann mit dem Auto nach Aachen fahren.

VG,
E. Mersch

ElmarM
ElmarM

ElmarM

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eine Erstattung ist auch möglich.
Füllen Sie das Fahrgastrechteformular aus, kreuzen Sie das Feld "Ich habe die Reise wegen Verspätung / Zugausfall nicht angetreten" an, und senden Sie das ausgefüllte Formular zusammen mit der Fahrkarte ein. Sie bekommen 100% des Ticketpreises zurück.
https://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.1...

Hallo ElmarM,

hier handelt es sich um eine Fahrplanänderung. Sie können auch vor der Fahrt in ein DB Reisezentrum gehen. Dort wird Ihnen die Fahrkarte, aufgrund der Fahrplanänderung, kostenfrei erstattet. /ka

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB /ka
Eine direkte Erstattung von online gebuchten Tickets findet im Reisezentrum im Regelfall aber auch nicht statt. Online gebuchte Tickets zur Erstattung werden vom Reisezentrum meist nur an den DB Vertrieb in Karlsruhe weitergeleitet, von wo dann (nach entsprechender Bearbeitungszeit) die Erstattung erfolgt.