Frage beantwortet

Reiseverbindung geändert: Flixzug als Alternative?

Hallo!
Ich habe eine Mitteilung erhalten, dass meine gebuchte Verbindung am 25.12. ab Papenburg (Ems) nach Mainz Hbf sich geändert hat. anscheinend fällt der IC 2215 aus. Nun werden mir als Alternativen Flixzüge ab Münster angezeigt. Ist ja alles schön und gut, aber ich kann mein gebuchtes Bahnticket nicht nutzen und muss neu buchen. Diese Verbindung wird mir aber bei Flixzug nicht mehr angezeigt,also ausgebucht. Nun muss ich wohl den nächsten IC nehmen und bin dann statt 22.39 erst um 23.39 da. Gibt es Baustellen oder was ist los? Und warum werden mir Flixzüge angezeigt, die schon ausgebucht sind bzw. wird sowieso Flixzug angezeigt? Mich nervt das schon, das bedeutet Stress und ewig lange Fahrzeit, Verspätungen (eigentlich fast immer auf der Strecke) nicht mal eingerechnet.
Viele Grüße

Nordlicht1976
Nordlicht1976

Nordlicht1976

Ebene
0
33 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Rolf
Aber den Flixzug darf er mit dem Ticket nicht benutzen - darauf bezog sich, denke ich, die Bemerkung.

Wenn Ihr gebuchter Zug ausfällt, ist die Zugbindung aufgehoben und Sie dürfen am Reisetag auch eine frühere Verbindung nehmen. Ansonsten können Sie bei einer verspäteten Ankunft von mehr als 60 Minuten Fahrgastrechte geltend machen (ich weiß: schwacher Trost für diese nervigen Dauerverspätungen...)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Der IC 2215 fährt am 25.12., dagegen fährt der IC 2207 (den Sie sonst ab Papenburg benutzt hätten) an diesem Tag nicht.

Theoretisch könnten Sie um 17.19 Uhr ab Papenburg mit dem RE15 nach Münster fahren (Ankunft 18.56 Uhr) und von dort um 19.02 Uhr weiter mit dem IC 2215 nach Mainz, allerdings scheint hier die Mindestübergangszeit in Münster unterschritten zu werden, so dass diese Möglichkeit in der Fahrplanauskunft nicht angezeigt wird.

Neu buchen brauchen Sie aber nicht - ganz im Gegenteil: Wenn die ursprünglich gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, haben Sie aufgrund der Fahrgastrechte jetzt sogar freie Zugwahl.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Und warum werden mir Flixzüge angezeigt, die schon ausgebucht sind"
-> Weil bahn.de nicht weiß, dass der Zug ausgebucht ist

"wird sowieso Flixzug angezeigt"
-> Weil die DB verpflichtet ist, auch Züge von Wettbewerbern gleichwerttig in der Auskunft darzustellen (die Telefonauskunft der Telekom oder das gedruckte Telefonbuch der Telekom enthält auch die Nummern von nicht-Telekom-Kunden)

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Rolf
Aber den Flixzug darf er mit dem Ticket nicht benutzen - darauf bezog sich, denke ich, die Bemerkung.

Wenn Ihr gebuchter Zug ausfällt, ist die Zugbindung aufgehoben und Sie dürfen am Reisetag auch eine frühere Verbindung nehmen. Ansonsten können Sie bei einer verspäteten Ankunft von mehr als 60 Minuten Fahrgastrechte geltend machen (ich weiß: schwacher Trost für diese nervigen Dauerverspätungen...)

Wenn man Flixtrain ausschließt, findet man übrigens noch folgende Alternative, die von der Nutzung aufgrund der Fahrgastrechte her unproblematisch sein sollte:

Papenburg(Ems) ab 17:19 | WFB90291
Münster(Westf)Hbf an 18:56 ab 19:10 | ERB90035
Hamm(Westf) an 19:37 ab 19:54 | ICE 554
Köln Hbf an 21:09 ab 21:28 | ICE 221
Frankfurt(M) Flughafen an 22:16 Fußweg 15 Min.
Frankfurt(M) Flughafen ab 22:37 | RE 29538
Mainz Hbf an 22:58

Nordlicht1976
Nordlicht1976

Nordlicht1976

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Danke für die Antworten und Hilfe! :-) Mich hat es gewundert, dass Flixtrain angezeigt wird, obwohl die Bahn-Tickets dafür nicht gültig sind...
@Rolf: genau die Verbindung habe ich gebucht: RE 15 ab Papenburg und mit IC2215 weiter ab Münster... Das wird mir aber nun als nicht mehr angezeigt. Oder wird mein Ticket in der App entsprechend upgedatet? Deswegen meine Verwirrung...
Wenn ich die beiden Teilstrecken einzeln raussuche, werden Sie mir angezeigt... Gebe ich Strecke von bis ein, wird mir der IC 2215 nicht angezeigt.
Die Umstiegszeit in Münster ist immer so knapp bemessen (ich fahre die Strecke öfter), klappt aber in den meisten Fällen trotzdem.
Ich denke, ich fahre einfach los und schaue dann mal ;-)

Hallo Nordlicht,

die Community hat Ihnen die Gründe für die fehlende Verbindung genannt und auch die Gründe, warum die Verbindungen mit Flixtrain nicht bepreisbar und nutzbar sind.
Ich kann diese Informationen nur bestätigen.
Der IC 22015 fährt bereits um 19.02 Uhr ab Münster Hbf. Die Umstiegszeit in Münster ist daher zu knapp und die gesamte Verbindung wird nicht mehr angezeigt.
Bei einer Ankunftsverspätung ab 20 Minuten am Zielbahnhof, ist eine eventuelle Zugbindung aufgehoben und Sie können andere, auch höherwertigere (nicht reservierungspflichtige) Züge für die Weiterreise nutzen.

Sie haben aber auch die Möglichkeit, ab Papenburg einen früheren Nahverkehrszug im Vorlauf zum Erreichen des gebuchten IC 2215 zu nutzen. Allerdings ist dann die Aufenthaltszeit in Münster länger. /ka

Nordlicht1976
Nordlicht1976

Nordlicht1976

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Danke DB Community fürs Antworten und Bestätigen! Ich werde das an meinem Reisetag berücksichtigen!