Frage beantwortet

Andere Fahrstrecke

ICE614 So. 16.12. (sitze gerade darin) - Warum habe ich am 25.11. ein Ticket gekauft, mit der eingetragenen Verbindung, dass mein ICE um 10:05 in Köln sein soll, der Zug aber "nur" heute, das erfahre ich, nachdem ich im Zug sitze, über Frankfurt Hbf und Koblenz fährt. Das Heftchen "Ihr Reiseplan" weiß das, der Computer offensichtlich nicht. Toll. Ankunft mind 90 Min später. Infos dazu vorab - Fehlanzeige.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Aufgrund eines Softwaretausches in Frankfurt Flughafen werden die Züge des Fernverkehrs am Sonntag, den 16. Dezember 2018, im Zeitraum von 0.40-10.30 Uhr zwischen Frankfurt Hbf und Köln Hbf über Koblenz mit teilweise zusätzlichem Halt umgeleitet. Die Zwischenhalte in Limburg, Montabaur, Siegburg und teilweise auch Frankfurt Flughafen entfallen.

Es kann zwischen Frankfurt und Köln zu einer Reisezeitverlängerung von bis zu 80 Minuten kommen. Einige Züge fahren an den Startbahnhöfen entsprechend früher ab. Zudem entfallen einige Fernverkehrszüge zwischen Dortmund und Hannover bzw. zwischen Dortmund und Essen. Sie bekommen eine Entschädigung nach den Fahrgastrechten: https://www.fahrgastrechte.info/Wie-mache-ich-meine-Recht.... Dort finden Sie auch das Formular zur Geltendmachung Ihrer Ansprüche.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Aufgrund eines Softwaretausches in Frankfurt Flughafen werden die Züge des Fernverkehrs am Sonntag, den 16. Dezember 2018, im Zeitraum von 0.40-10.30 Uhr zwischen Frankfurt Hbf und Köln Hbf über Koblenz mit teilweise zusätzlichem Halt umgeleitet. Die Zwischenhalte in Limburg, Montabaur, Siegburg und teilweise auch Frankfurt Flughafen entfallen.

Es kann zwischen Frankfurt und Köln zu einer Reisezeitverlängerung von bis zu 80 Minuten kommen. Einige Züge fahren an den Startbahnhöfen entsprechend früher ab. Zudem entfallen einige Fernverkehrszüge zwischen Dortmund und Hannover bzw. zwischen Dortmund und Essen. Sie bekommen eine Entschädigung nach den Fahrgastrechten: https://www.fahrgastrechte.info/Wie-mache-ich-meine-Recht.... Dort finden Sie auch das Formular zur Geltendmachung Ihrer Ansprüche.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo MarcsZüge,

auch der Computer der DB weiß das. Wenn ich unter bahn.de in den Fahrplan schaue, wird mir für den IC614 heute angezeigt:
Frankfurt Hbf. 9:11/9:17
Koblenz Hbf. 10:37/10:39
Köln Hbf. 11:32/11:35

Außerdem veröffentlichte die DB am 7.12.18 u.a. folgende Meldung:

"am Sonntag, 16. Dezember, 0.40 – 13.30 Uhr
Umleitung und Ausfall der Zwischenhalte Köln Hbf <> Frankfurt (Main) Hbf sowie frühere Fahrzeiten und Zugausfall Hannover Hbf <> Dortmund Hbf <> Essen Hbf
Mehrere ICE-Züge werden zwischen Köln Hbf und Frankfurt (Main) Hbf (teilweise zusätzlicher Halt) über Koblenz Hbf umgeleitet. Die planmäßigen Zwischenhalte fallen aus"

Also das Heftchen im Zug weiss das, der Computer weiss das und die Bahn hat eine entsprechende Information vorab veröffentlicht.

Nicht ohne Grund gibt es den Hinweis, sich kurz vor der Abfahrt noch einmal über die genaue Zugverbindung zu informieren. Das gilt insbesondere dann, wenn ich lange im Voraus ein Ticket buche. Sie haben das Ticket bereits am 25.11. erworben. In drei Wochen kann viel passieren.

Hätten Sie sich im Vorfeld informiert (z.B. kann man den "Verspätungsalarm" aktivieren, der Sie per E-Mail über Änderungen bei der gebuchten Reise informiert), hätten Sie Ihre Reisepläne entsprechend ändern können. In so einem Fall können Sie kostenlos umbuchen oder von der Reise zurücktreten, auch wenn Sie ein nicht stornierbares Ticket haben.

Beste Grüße
Joe

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

@Joeopitz

Dankeschön für den ergänzenden Kommentar! /ju