Diese Frage wartet auf Beantwortung

Service derzeit nicht verfügbar: Ticket herunterladen/Bahncard aktualisieren?

In der Navigator App konnte ich ohne erkennbaren Anlass nur noch die in der Frage zitierte Meldung sehen "Service derzeit nicht verfügbar. Bitte versichen Sie es später noch einmal".
Keine Tickets konnten heruntergeladen werden, obwohl Tickets richtig unter bahn.de sichtbar.

In der App keinen Hinweis auf die Ursache oder die Lösung. Sehr ärgerlich.

Lösung: In der Navigator App zu Bahncard/Individuelle Vorteile gehen. Dort neue PIN anfordern, mit neuer PIN (kommt per Email) und den weiteren Angaben Bahncard neu verknüpfen. Schon geht's.

Spannend: wenn man mehrere Devices nutzt, muss man die Lösung nur einmal ausführen, dann funzt es wieder auf allen Geräten. Ist also ein Problem des Accounts bei der Bahn, nicht ein Problem der Einstellungen in der App. Deshallb nutzt es auch nicht, die App zu löschen und neu zu installieren und Anmeldung mit User/Passwort - die Anmeldung wird erfolgreich sein, aber gewährt keinen Zugang zu den Tickets, wie man meinen sollte (unter bahn.de melde ich mich ja mit demselben User/Pwd an und kann dann meine Buchungen sehen).

Lösung ist wenig intuitiv, da Tickets ja unabhängig von einer Bahncard in der App geladen werden sollten. Bereits seit mindestens 2017 bekannt, aber unverändert ein Ärgernis in der App.
siehe auch hier:
https://community.bahn.de/questions/1420724-service-derze...

wolfze
wolfze

wolfze

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Hallo wolfze,

mir wird diese Fehlermeldung nicht angezeigt.
Die von Ihnen genannte Lösung kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Die Anforderung einer PIN ist nur möglich, wenn Sie noch nicht zu den "BahnCard-Services" freigeschaltet sind. Sind Sie bereits dort angemeldet, werden unter dem Punkt "Individuelle Vorteile und Informationen entdecken" nur Angebote angezeigt. /ka

Ich hatte das Problem ebenfalls. Nach einen DB-Navigator Update konnte ich weder die Bahncard noch die Tickets aktualisieren/laden.

Die oben beschriebene Lösung hilft!! Unter Bahncard > Individuelle Vorteile eine neue PIN anfordern und dann eingeben. Schwupps geht wieder das Bahncard-Aktualisieren und auch das Tickets-Laden.

@Bahn: Bitte prüfen Sie, warum diese nichtssagende Fehlermeldung in diesem Kontext kommt und warum diese Lösung "mit der Kirche ums Dorf" Abhilfe schafft... Das kann ja nicht so gewollt sein!

Gewollt ist dies sicher nicht, jedoch muss ich meiner Kollegin hier auch zustimmen. Wenn man bereits angemeldet ist, kann man keine PIN anfordern. Wäre dies der eigentliche Fehler, dann hätte man auch auf bahn.de keinen Zugriff mehr auf die BahnCard-Services bzw. es würde das Feld zur Anmeldung kommen.
Daher kann ich gerade schlecht nachvollziehen, wie das funktionieren soll.

Ich gebe es aber zur Prüfung weiter. /no

tomkater
tomkater

tomkater

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Moin,

ich habe das Problem nach dem letzten Update ebenfalls. Allerdings lässt sich das Problem nicht mit der Anforderung einer neuen PIN lösen, denn diese Funktion steht - wie auch beschrieben - nicht zur Verfügung, wenn man die Dienste bereits freigeschaltet hat. Ansonsten werden dort in der Tat nur Angebote angezeit.

Jan2018Berlin
Jan2018Berlin

Jan2018Berlin

Ebene
0
53 / 100
Punkte

dieses problem tritt immer wieder auf seit jahren. nun wieder mindestens seit 3 wochen der bahn IT bekannt. wann darf man mit einer lösung rechnen? mai 2020? :(

Jan2018Berlin
Jan2018Berlin

Jan2018Berlin

Ebene
0
53 / 100
Punkte

siehe beitrag von "tomkater" von vor 4 tagen.

Jan2018Berlin
Jan2018Berlin

Jan2018Berlin

Ebene
0
53 / 100
Punkte

ja. ...........

Jan2018Berlin
Jan2018Berlin

Jan2018Berlin

Ebene
0
53 / 100
Punkte

ja, mit dem gleichen erfolg wie alle anderen hier im forum. ... gleiches problem.

Hallo Jan2018Berlin,

zur Weitergabe der Fehlermeldung benötige ich noch folgende Angaben:

  • Welches Handy nutzen Sie?
  • Welches Betriebssytem nutzen Sie?
  • Welche Version des DB Navigators nutzen Sie?
  • detaillierte Fehlerbeschreibung
  • /ka

tomkater
tomkater

tomkater

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Moin,

ich bin zwar nicht Jan2018Berlin, antworte aber trotzdem einmal auf die Frage, da ich ja auch von dem Problem betroffen bin:

Das verwendete Smartphone ist ein Xiaomi Mi A1 mit Android 9 / LineageOS 16. Der DB Navigator hat die Versionsnummer 19.04p05.01.

Die Fehlerbeschreibung:

Nach dem letzten Updates des DB Navigators kam des Nächtens vom DB Navigator eine Benachrichtigung, dass die Bahncard akualisiert werden muss( obwohl die gespeicherte Bahncard aktuell ist). Die Aktualisierung der Bahncard in der Funktion 'Bahncard anzeigen' endet aber immer mit der Fehlermeldung 'Der Service ist der derzeit nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal'. Die gleiche Fehlermeldung kommt auch, wenn in der Funktion 'Meine Tickets' versucht wird, die Tickets zu aktualisieren.

Nachfolgend die Log-Einträge, die der Navigator bei der Aktualisierung in das Android Log schreibt:

----------
2019-04-26 10:15:35.613 23346 23346 I chatty : uid=10124(de.hafas.android.db) identical 2 lines
2019-04-26 10:15:35.629 23346 23346 I chatty : uid=10124(de.hafas.android.db) identical 2 lines
2019-04-26 10:15:35.647 23346 23346 I chatty : uid=10124(de.hafas.android.db) identical 2 lines
2019-04-26 10:15:36.289 514 867 D SurfaceFlinger: duplicate layer name: changing de.hafas.android.db/de.bahn.dbtickets.ui.ticketlist.TicketsActivity to de.hafas.android.db/de.bahn.dbtickets.ui.ticketlist.TicketsActivity#1
2019-04-26 10:15:36.433 23346 23355 W SQLiteConnectionPool: A SQLiteConnection object for database '/data/user/0/de.hafas.android.db/databases/DBWallet.db' was leaked! Please fix your application to end transactions in progress properly and to close the database when it is no longer needed.
2019-04-26 10:15:36.434 23346 23355 W SQLiteConnectionPool: A SQLiteConnection object for database '/data/user/0/de.hafas.android.db/databases/DBWallet.db' was leaked! Please fix your application to end transactions in progress properly and to close the database when it is no longer needed.
2019-04-26 10:15:36.439 23346 23355 I chatty : uid=10124(de.hafas.android.db) FinalizerDaemon identical 1 line
----------

Vielleicht hilft den Entwicklern das weiter. Leider habe ich vor dem Update keine Sicherung vorgenommen, so dass ich kein Downgrade vornehmen kann. Da das Problem erst mit dem letzten Update kam, wäre das ja eion möglicher Workaround.

unrockstar
unrockstar

unrockstar

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo zusammen,

Ich habe seit etwa drei Wochen exakt das selbe Problem wie tomkater. Die App verlangt über Benachrichtigung nach Aktualisierung der Bahncard, bei Aktualisierung erscheint die Fehlermeldung.
Das Telefon ist ein Oneplus 6T mit Android 9.

tomkater
tomkater

tomkater

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Ich habe zwischenzeitlich eine ältere Version des Navigators auftreiben können und einen Downgrade vorgenommen. Der löst das Problem aber leider auch nicht - der Fehler tritt weiterhin auf.

Ein weiterer Test zeigt mir, dass es sich nicht um ein Problem des Navigators handelt, sondern offenbar um ein Problem des damit verbundenen Kontos. Das Problem tritt nämlich nicht auf, wenn ich mich mit einem neu angelegten Konto beim Navigator anmelde.

Nun stellt sich die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, die Bahncard mitsamt Bonus auf das neue Konto zu übertragen?

Außerdem stellt sich mir die Frage, warum ich als Kunde die Lösungsansätze liefern muss ( es ist leider nicht das erste Problem mit dem DB Navigator, das ich mehr oder weniger selber gelöst habe. Von Seiten der Bahn gab es eine Ticketnummer und danach hörte man dann nichts mehr )?

Es ist wirklich sehr nett, wenn Sie nach möglichen Lösungen oder Alternativen suchen. Wir können die Fehler auch nur an den Fachbereich weitergeben und abwarten, bis der Fehler behoben ist. 

Ein neues Konto anlegen ist nicht so optimal, denn eine Bankverbindung fürs Lastschriftverfahren könnte dann nicht mehr genutzt werden, sofern sie im anderen Account hinterlegt ist. Zudem muss man dann erst einmal die PIN bestellen, damit der neue Account auch Zugang zu den BahnCard-Services hat. 

Aktuell sollte es funktionieren, dass die Fahrkarte manuell geladen werden kann. Zusätzlich sollte man die Berechtigung zur Pushnachricht für BahnCards in den Appeinstellungen abstellen. So erhält man nicht mehr die Meldung, dass die BahnCard aktualisiert werden soll, was ja letztendlich eh nicht geht. Sobald der Fehler behoben ist, kann die Berechtigung ja wieder erteilt werden. /no

tomkater
tomkater

tomkater

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Meine Kritik war auch an die entsprechende Fachabteilung gerichtet und nicht an den allgemeinen Kundenservice.

Eine Einstellung für die Berechtigung von Pushnachrichten für Bahncards finde ich in der App nicht. Lediglich unter 'Verspätungsalarm' gibt es eine Einstellung 'Pushnachrichten an das Gerät senden'. Diese Einstellung ist bereits deaktiviert. Pushnachrichten dürften aber auf meinem Gerät mangels aktiver Google-Dienste ohnehin nicht ankommen.

Sorry, vielleicht hatte ich mich hier etwas missverständlich ausgdrückt. Die Einstellung finden Sie nicht in der App selbst, sondern bei den Appeinstellungen. Also wenn Sie im Handy auf Einstellungen gehen, dann gehen Sie auf die "Apps" und dann wählen Sie den DB Navigator aus. Dort kann man dann die jeweiligen Berechtigungen einstellen, was die App darf und was nicht. /no

tomkater
tomkater

tomkater

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Klarstellung.

Horschde
Horschde

Horschde

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Es war gerade sehr peinlich, dass ich bei der Kontrolle keine Bahncard vorzeigen konnte, da die App versucht hat diese zu aktualisieren und abschloss: Dieser Service steht derzeit nicht zur Verfügung.
Netterweise wurde ich "durchgewunken".
Wofür brauch ich eine App, die im Ernstfall nicht funktioniert und ich Ticket wie Bahncard physisch dabei haben muss?

Gar nicht! :-D siehste!

Honor 9lite
Android 8

E12345
E12345

E12345

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Wo kann ich denn bei "Individuelle Vorteile" eine PIN anfordern? Finde ich nicht :(

Hallo E12345,

Sie müssen sich zuerst im DB Navigator mit Ihren persönlichen Datenen einloggen und dann können Sie in "Meine Vorteilswelt" eine persönliche Pin anfordern. /ka 

Hallo zusammen. Bitte löschen Sie die App-Daten und den Zwischenspeicher/Cache zur App DB Navigator, damit der Fehler „Service nicht verfügbar“ nicht mehr auftritt. Gehen Sie dafür über Einstellungen → Apps → DB Navigator → Speicher → Daten und Cache löschen. Viele Grüße /ch

Horschde
Horschde

Horschde

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Vielen Dank für den Tip.
Allerdings steht unter "Bahncard" oben immernoch die Zeile "zum Aktualisieren herunterziehen" und wenn ich dies befolge kommt obengenannter Text. "Service nicht verfügbar"

tomkater
tomkater

tomkater

Ebene
0
75 / 100
Punkte

Das manuelle Löschen der Daten und des Caches ändert an der Fehlermeldung leider nichts. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn es wurde hier bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass Deinstallieren und Neuinstallieren der App das Problem nicht löst. Beim Deinstallieren einer App löscht Android auch die Daten und den Cache der App. Wenn das nicht hilft, kann auch das manuelle Löschen dieser Daten nicht helfen.

unrockstar
unrockstar

unrockstar

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Bei mir hat das Löschen der Daten auch nichts bewirkt.

Bitte machen Sie eine Bildschirmkopie der Fehlermeldung und senden diese mit der Angabe zum Handy, zum Betriebssytem und zur Version des DB Navigators an: fahrkartenservice@bahn.de. /ka

MarcusP
MarcusP

MarcusP

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Das gleiche Problem besteht seit rund drei Wochen auch hier. Samsung A3 (2016) und Android 7.0. Bisher leider noch keine Lösung gefunden...

awende
awende

awende

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Das Problem tritt immer dann auf, wenn man zwei Bahn-Accounts hat (bei mir konkrete einen Geschäftskunden- und Privatkunden-Account).
Problem hierbei ist anscheinend, dass BahnCard und Tickets Personen- und nicht Account-gebunden sind. Hiermit kommt die App anscheinend nicht zurecht und liefert im Geschäftskunden-Account immer die Fehlermeldung "Dieser Service ist derzeit nicht verfügbar" sowohl beim aktualisiern der Tickets als auch der Bahncard.
Einziger mir bekannte Workaround (seit dem es die PIN nicht mehr gibt):
1) Mit Geschäftskunden-Account abmelden
2) Mit Privatkunden-Account anmelden
3) Tickets/Bahncard aktualisiern
4) Mit Privatkunden-Account abmelden
5) Mit Geschäftskunden-Account wieder anmelden -> jetzt sind hier die aktuellen Tickets + Bahncard sichtbar