Frage beantwortet

Doppelbuchung aufgrund einer Fehlermeldung in der App

Habe das Regioticket München- Nürnberg anscheinend doppelt gebucht/gezahlt da in der App beim ersten Mal eine Fehlermeldung erschien. Wie kann ich den Kaufpreis des zusätzliche nicht benötigten und gewollten Tickets zurückerhalten?

Lukasbrock
Lukasbrock

Lukasbrock

Ebene
0
10 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie sollten sich an den Online-Service wenden: 0180 6 99 66 33 - die Servicenummer der Bahn
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie sollten sich an den Online-Service wenden: 0180 6 99 66 33 - die Servicenummer der Bahn
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Lukasbrock
Lukasbrock

Lukasbrock

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Das habe ich schon zweimal probiert. Jeweils 20 Minuten in der Warteschlange. Der Zugschaffner meinte auch, dass dies sinnlos ist da hier keiner zuständig sei.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB
Am besten schalten Sie Ihr defektes Online-Buchungssystem einfach ab.

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Schreiben Sie eine E-Mail an fahrkartenservice@bahn.de. Dann bekommen Sie nach einigen Wochen eine automatisch generierte Textbaustein-Antwort zurück. Vielleicht lässt der Computer Kulanz walten...

Mahler
Mahler

Mahler

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Da ich durch einen Systemfehler eine Doppelbuchung vorgenommen habe bitte ich Sie einen Auftrag zu stonieren Auftrag nr 1 ******* oder *******

[Editiert durch Redaktion, 7. Januar 2018, 16.44 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier beantworten Kunden die Fragen anderer Kunden und niemand kann irgendwas stornieren.