Frage beantwortet

Wäre eine Taxifahrt erstattet worden?

Ich habe den Anschlusszug auf Grund von einer geringen Verspätung verpasst. Der nachfolgende Zug ist ausgefallen. Ich musste auf den darauffolgenden Zug warten und bin so erst mit über zwei Stunden Verspätung am Zielort angekommen.

Gronemeyer
Gronemeyer

Gronemeyer

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ein Taxi wird nur unter den folgenden Bedingungen erstattet.

Bei einer planmäßigen Ankunftszeit zwischen 0 und 5 Uhr UND
einer zu erwartenden Verspätung von mind. 60 Minuten am Zielbahnhof
oder:

bei Ausfall eines Zuges, wenn es sich dabei um die letzte fahrplanmäßige Verbindung des Tages handelt UND
der Zielbahnhof ohne Nutzung eines anderen Verkehrsmittels nicht mehr bis um 24 Uhr erreicht werden kann

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ein Taxi wird nur unter den folgenden Bedingungen erstattet.

Bei einer planmäßigen Ankunftszeit zwischen 0 und 5 Uhr UND
einer zu erwartenden Verspätung von mind. 60 Minuten am Zielbahnhof
oder:

bei Ausfall eines Zuges, wenn es sich dabei um die letzte fahrplanmäßige Verbindung des Tages handelt UND
der Zielbahnhof ohne Nutzung eines anderen Verkehrsmittels nicht mehr bis um 24 Uhr erreicht werden kann

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie bekommen aber eine Verspätungsentschädigung (50 Prozent).