Frage beantwortet

Ticket online gebucht, Verbindung lautet jetzt anders

Hallo Bahnservice,

ich habe für meinen Sohn zum Geburtstag Sonntag eine Verbindung ab Würzburg nach essen und retour gebucht. Diese Verbindung mit 2x umsteigen gibt es so nicht mehr? Der erst Zug IC 2028 fährt nun deutlich früher, die Ankunftszeit mit 2 weiteren anderen Verbindungen bleibt fast gleich, wäre also o.k.. Darf mein Sohn diese anderen Verbindungen nutzen, bitte?

Freundliche Grüße
Thomas Vogel

081162
081162

081162

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ja, das geht. Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr existiert, ist die Zugbindung aufgehoben und es kann jede beliebige Verbindung zum Ziel genutzt werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

EinVielfahrer
EinVielfahrer

EinVielfahrer

Ebene
3
4539 / 5000
Punkte

Hallo,

um welches Ticketart handelt es sich? Um ein Flexticket oder ein Sparangebot mit Zugbindung.

Prinzipiell können SIe bei einem Flexticket jede andere Verbindung nutzen die den Vorgegeben Weg einhält.
Bei Sparpreisen kann es in Ausnahmefällen vorkommen, dass eine geplante Verbindung nicht mehr existiert. In diesem Falle lassen Sie sich bitte die Zugbindung aufheben (am Schalter) und lassen Sie sich dort eine neue zulässige Verbindung geben.

Hallo 081162, wie es hier schon richtig gesagt wurde, ist die Zugbindung aufgehoben, sofern eine bestand. Jedoch ist eine vorherige Bestätigung nicht zwingend notwendig, wäre aber besser für die Kollegen im Zug. /no