Frage beantwortet

Ticket ungültig? Oder was ist da passiert

Hallo liebes Bahn-Team,

Ich habe am 16. Oktober kurz nach der Fahrplanveröffentlichung einen Ticket erworben für 44,90€. Seit einigen Tagen ist diese Strecke inkl. Gleisangaben aber nicht mehr verfügbar. Mein Zug ICE 536 nach München Hauptbahnhof (Ab. 13:18) und Ankunft in Bremen um 18:44 Uhr ist bin ungültig. Da mir die Gleise nicht mehr angezeigt werden im Ticket und sich in der Reise Auskunft der Preis von 112,50€ auf 79,40€ runtergesetzt hat.

Frage nun: Es ist der Gleiche ICE aber die Fahrrzeiten sind sein, darf ich dieses Ticket weiterhin verwenden? Weil hab schließlich dafür bezahlt, wäre über Auskunft erfreut.

Es handelt sich um den Strecke München - Bremen mit dem ICE 536 um 13:18. Nur die Uhrzeir hat sich geändert, worauf hin bei meinen Ticket kein Gleis mehr steht.

Bitte einmal erläutern.

Danke Euch!

Gruß Benny
Treuer und eigentlich zufriedener Kunde

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
pedaa19
pedaa19

pedaa19

Ebene
3
4199 / 5000
Punkte

Ihr Ticket ist gültig. Egal, ob da Gleise verzeichnet sind oder nicht. Gültig sind die Gleisangaben, die in der Reiseauskunft enthalten sind. Sie können sich bis jetzt auch darauf verlassen dass der Zug fährt.

Solange Sie eine Reservierung besitzt können Sie sich auch relativ sicher sein, dass Sie mitfahren können.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Eine Sitzplatzreservierung ist ebenso vorhanden.

pedaa19
pedaa19

pedaa19

Ebene
3
4199 / 5000
Punkte

Ihr Ticket ist gültig. An welchem Tag fahren Sie genau? Wenn Ihre Verbindung nicht mehr existiert oder sich die Abfahrtszeiten oder Ankunftszeiten geändert haben, ist die Zugbindung aufgehoben.

Schauen Sie nochmal auf Ihr Ticket.

Wenn Sie einen anderen ICE als den gebuchten nehmen, können Sie Ihre Sitzplatzreservierung ändern: https://www.bahn.de/p/view/angebot/sitzplatzreservierung/...

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Die Fahrt ist am 05. Januar um 13:18 Uhr

pedaa19
pedaa19

pedaa19

Ebene
3
4199 / 5000
Punkte

Laut Reiseauskunft fährt der Zug planmäßig. Prüfen Sie die Auskunft noch einmal kurz vor Abfahrt. Ich sehe Ihr Problem nicht.

Der Zug fährt im München von Gleis 19 und ist bereits gut ausgebucht. Deswegen gibt es keine Sparpreise mehr in der 2. Klasse. Ankunft in Bremen wird 18:53 sein (das kann durch Bauarbeiten durchaus anders sein, als auf Ihrem Ticket steht).

Ihr Zug fährt allerdings und Ihr Ticket ist gültig.

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Hallo,

Eigentlich ja. Folgendes sehe ich nun:

Reise Auskunft:
https://abload.de/img/467504c7-5bb4-4e67-aeukfrk.png

Mein Ticket:
https://abload.de/img/bd23bace-9f96-4303-91e4drl.png

Gleiches auch bei der Sitzplatzreservierung.

PS: Vorher stand dort nur nach wenige Plätzefrei und drei Meldung für erhöhtes Reiseaufkommen.

Gruß

pedaa19
pedaa19

pedaa19

Ebene
3
4199 / 5000
Punkte

Ihr Ticket ist gültig. Egal, ob da Gleise verzeichnet sind oder nicht. Gültig sind die Gleisangaben, die in der Reiseauskunft enthalten sind. Sie können sich bis jetzt auch darauf verlassen dass der Zug fährt.

Solange Sie eine Reservierung besitzt können Sie sich auch relativ sicher sein, dass Sie mitfahren können.

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Hallo,

Gut, vielen Dank! :)
Dann halt ich das nochmal im Auge und werde dann die Situation nochmal überprüfen.

Gruß
Benny

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Bleibt die Zugbindung nun oder verfällt diese?

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Solange der Zug fährt und nicht mehr als 20 min zu spät am Ziel ankommen würde, bleibt die Zugbindung bestehen. Die Zug verfällt erst ab eine voraussichtlichen Verspätung von mind. 20 min am Ziel.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Vielen Dank für die ergänzende Antwort, Elementarteilchen! /ju

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Huhu,

Danke. Falls eine Verspätung von 20 Minuten besteht, kann ich in jeden anderen Zug, der nach Bremen fährt, ganz egal welche zwischen Halte vorhanden sind? Der Endbahnhof bleibt Bremen, muss ich irgendwas mehr zahlen dann?

Gruß

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

@Benny22

Falls eine Verspätung von 20 Minuten am Zielbahnhof zu erwarten ist, ja. In Ihrer Situation fallen keine weitere Kosten an.

Hätten Sie jedoch ein Nahverkehrsticket, so müssten Sie für das Ausweichen auf den Fernverkehr die neue Fahrkarte komplett bezahlen und anschließend beim Servicecenter Fahrgastrechte zur Erstattung einreichen. Dazu kann das Fahrgastrechte-Formular genutzt werden. /ju

Benny22
Benny22

Benny22

Ebene
1
411 / 750
Punkte

Hallo,

vielen vielen Dank! Die Frage beunruhigte mich schon etwas länger. Nun hab ich Klarheit.

Danke an alle für euren Antworten.

Gruß
Benny