Diese Frage wartet auf Beantwortung

Buchungen nach Italien nicht möglich

Hallo. Ich würde sehr gerne in der 1. Klasse von meinem Heimatbahnhof in Peine nach Italien reisen. Leider werden mir keine Verbindungen angezeigt. Egal welchen Zielort ich auswähle. Es erscheint IMMER nur die Mitteilung:

Zu Ihren angegebenen Bahnhöfen konnte kein Angebot ermittelt werden. Das kann z.B. daran liegen, dass Ihre Anfrage keine Fernverkehrsverbindung beinhaltet (z.B. Verbindung mit IC/EC, ICE, CNL) sondern nur mit Nahverkehrszügen (z.B. RE, RB, S-Bahn) bedient wird oder nur für eine Teilstrecke ein Preis ermittelt werden kann. Bitte ändern Sie Ihre Suchanfrage.

Das kann nicht sein. Es muss doch Verbindungen nach Italien geben.
Warum funktioniert das nicht ??? Mit der Bitte um Antwort und mit freundlichen Grüßen

Wobbaer
Wobbaer

Wobbaer

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Also wenn ich von Peine nach Roma Termini suchen bekomme ich Verbindungen angezeigt.

Es scheint also an Ihren Einstellungen zu liegen.

Wobbaer
Wobbaer

Wobbaer

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Hallo Bertosch. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich bekomme diese Meldung immer, wenn ich über Europa Spezial Italien suche. Meine Einstellung ist "schnelle Verbindung bevorzugen". Meinten Sie das mit meinen Einstellungen? Ich zweifle schon an mir. Wäre für eine Idee sehr dankbar

Hallo Wobbaer,

um welche Verbindung an welchem Reisetag geht es Ihnen denn ganz genau?

Es kann auch daran liegen, welchen Bahnhofe und welche anderen Suchoptionen Sie angeben. /di

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
2
1068 / 2000
Punkte

Könnte daran liegen, dass es (wie im Ausland immer häufiger) keine durchgehenden Fahrkarten mehr geben soll. In den internationalen Beförderungsbedingungen gibt zwei Regelungen. Die legen nahe, dass es nur noch zu den Bahnhöfen geht, die vom ECE (also biss Mailand) bzw. mit dem ÖBB-EC (also bis Verona) erreicht werden können. Bei einem Stückeln der Fahrkarten gehen dann die Fahrgastrechte flöten.

Hier die Auszüge für die ÖBB:

3.5 Italien mit DB-ÖBB Kooperationsverkehr über den Brenner (EC Brenner-Züge)
3.5.1 Flexpreis
3.5.1.1 Durchgehende Fahrkarten werden für die EC-Züge des DB-ÖBB Kooperationsverkehrs
über Kufstein - Brenner (EC Brenner-Züge) ausgegeben nach:
• nach Verona/Bologna/Venezia/Rimini und allen Unterwegshalten.
• in den ATV-Bussen auf den Verbindungen zwischen Verona P.N. zum Gardasee
(Lazise, Cisano, Bardolino, Garda), sofern diese Orte als Vor-/Nachlauf im Rahmen
einer durchgehenden Fahrkarte erworben wurden,
• nach Verona/Bologna/Venezia und allen Unterwegshalten mit Vor- und/oder Nachlauf
auch in der S-Bahn der Innsbrucker Verkehrsbetriebe,
SCIC-SB 19
Stand 27.08.2018 (Bek. 20)
mit Neuerungen zum 09.12.2018
Tfv 711
• nach Vipiteno/Sterzing, Ponte Gardena/Waidbruck, Salorno/Salurn, nach Umstieg
in einen R-Zug in Brennero, Fortezza, Bressanone, Bolzano oder Trento.
3.5.1.2 Inhaber einer BahnCard 25/50/RAILPLUS erhalten 25% Rabatt bzw. 50% Rabatt auf den
DB-Streckenteil und 15% Rabatt auf den ÖBB- und den italienischen Koooperations-
Streckenteil.

Und hier für den ECE:
3.6 Italien mit ECE Frankfurt - Milano durch die Schweiz (Trinationaler Zug)
3.6.1 Flexpreis
3.6.1.1 Durchgehende Fahrkarten werden für die ECE-Züge (Trinationaler Zug) ausgegeben
nach:
• Zielen in der Schweiz
• ECE-Zughalte in Italien.

Auf oebb.at gehen zumindest durchgehende Karten von Hannover Hbf nach Roma Termini - allerdings nur, wenn der Nachtzug ab München genutzt wird.

Wobbaer
Wobbaer

Wobbaer

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Hallo DB und Hallo Braunschweiger.
Danke für die Antworten.
@Braunschweiger.
Das mit Mailand war ein sehr guter Tipp. Ich kann sogar von Frankfurt nach Mailand buchen. Von Peine aus ist das wieder nicht möglich. Und das verstehe ich eben nicht. Ich kann mit der Westfalenbahn bis nach Hannover oder Braunschweig fahren. Dann weiter mit dem ICE nach Frankfurt. Alles ok und buchbar. Aber eben nicht durchgehend. Bis Rom kann ich dann auch nicht online buchen. Aber genau das möchte ich machen. Wenn ich über Europa Spezial Italien buchen möchte, kann ich alle Bahnhöfe auswählen, aber dann kommt immer die beschrieben Meldung. Wenn doch wenigstens die möglichen Zielbahnhöfe angezeigt würden. Danke für die Hilfe
@DB
Sie haben mein Problem erkannt?
Peine - Roma Termini 17.02.19 Hin + 21.02.19 Rück

Braunschweiger
Braunschweiger

Braunschweiger

Ebene
2
1068 / 2000
Punkte

Zwei Hinweise noch:

1. In Italien ist die Erste Klasse noch mal unterteilt. Die "normale" 1. Klasse läuft da unter "Business", darüber liegt noch "Executivo" - mit 1+1 Bestuhlung, nur 8 Sitzen im Wagen und freiem Essen und Trinken während der Fahrt. Kostet natürlich "etwas" mehr, ist zum mal Ausprobieren aber beeindruckend.

2. Bei Buchungen über international-bahn.de bitte aufpassen: Dort werden gestückelte Fahrkarten verkauft - Fahrgastrechte bei Verspätung oder verpasstem Anschluss gibt es dann nicht. In den Fällen bleibt nur auf Kulanz zu hoffen oder ohne jede Erstattung neue Karten zum Flexpreis zu kaufen.

Hallo Wobbaer,

Braunschweiger hat Ihnen hier bereits die richtigen Informationen gegeben.

Die Abfrage der Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt muss getrennt erfolgen. Die Geltungsdauer beträgt bei Hin- und Rückfahrt maximal 4 Tage.

Der Super Sparpreis Europa / Sparpreis Europa Italien (via Schweiz) gilt ausschließlich im ECE von Frankfurt bis Milano. Die Abfahrt des ECE nach Milano ist um 8.01 Uhr ab Frankfurt Hbf. Es gibt von Peine keinen Anschluss nach Frankfurt Hbf mit der Ankunft vor 8.01 Uhr. Daher wird Ihnen kein durchgehender Preis angezeigt.

Der Super Sparpreis Europa / Sparpreis Europa Italien (via Österreich) gilt nach allen Haltebahnhöfen des DB-ÖBB Kooperationsverkehrs. Dazu gehört nicht Roma Termini. Ab dem letzten Haltebahnhof des DB-ÖBB Kooperationsverkehrs erfolgt die Weiterfahrt mit einem inneritalienischen Zug. Die Erstellung der Fahrkarte erfolgt dann getrennt. Bitte geben Sie bei der Buchung "über" München Hbf ein und Sie erhalten eine Preisauskunft.

Roma Termini wird durchgehend nur mit dem ÖBB Nightjet ab München angeboten. Da es sich beim Nightjet um einen Globalpreiszug handelt werden auch hier zwei getrennte Fahrkarten erstellt. Ein Angebot erhalten Sie bei der Abfahrt 14.38 Uhr ab Peine. /ka