Nach oben

Frage beantwortet

Welches Ticket muss bei einem Fahrgastrechte Formular und Handy Ticket angeführt werden?

Ich habe an einer Fahrt mit großer Verspätung teilgenommen und habe mein Fahrgastrechte Formular mit Zangenabdruck im Zug erhalten, mein Ticket ist über die DB App gebucht worden und auch im Zug kontrolliert, wie reiche ich das Ticket zu dem Formular ein?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Schreiben Sie einfach die Auftragsnummer / Buchungsnummer deutlich auf das Fahrgastrechteformular an einer geeigneten Stelle drauf.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Schreiben Sie einfach die Auftragsnummer / Buchungsnummer deutlich auf das Fahrgastrechteformular an einer geeigneten Stelle drauf.

MIKE6789
MIKE6789

MIKE6789

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Ich habe das gleiche Problem. Leider finde ich auf dem PDF kein passendes Feld für die AuftragsNr.
Was ich nicht verstehe. Ich buche mein Ticket über die App, bezahle mit der Kreditkarte (alles mit ein paar Klicks) und bei einer Erstattung muss ich "old School"" den Erstattungsantrag vorlegen. Ich habe bei der Bahn einen Zugang für das Online-Ticket. Buchen kann ich über diesen Weg aber Dokumente über diesen Weg vorlegen, scheint in der heutigen Digitalen Welt leider nicht möglich zu sein.
Welches Feld muss ich nun verwenden?

Hallo MIKE6789,

das das Fahrgastrechte-Formular nur schriftlich eingereicht werden kann, tragen Sie bitte handschriftlich die Auftragsnummer auf dem ausgedruckten Formular ein. Es gibt kein spezielles Feld dafür. /ka