Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sparpreis bei Hin- und Rückfahrt nicht buchbar

Wieso kann man neuerdings bei Buchung einer Hin- und Rückfahrt nur noch zwischen Super-Sparpreis und Flexpreis wählen? Der Sparpreis (mit Stornomöglichkeit und City-Ticket) wird nur noch angezeigt, wenn man Hinfahrt und Rückfahrt separat bucht. Das allerdings ist ziemlich blöd, weil man - wenn man diese Fahrt dann stornieren will - statt zehn Euro insgesamt 20 Euro Stornogebühren zahlt.

Aeppler
Aeppler

Aeppler

Ebene
0
4 / 100
Punkte

Antworten

Seit über einem Monat keine Lösung für dieses Problem. Und es besteht sowohl im DB Navigator als auch auf der Webseite. Das Problem entsteht immer dann wenn irgendwo in der Verbindung (Hin- oder Rückfahrt) eine Regionalverbindung enthalten ist. Mit dieser Info sollte ein Programmierer diesen Bug eigentlich an einem Nachmittag beheben können.

schikanski
schikanski

schikanski

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich bin gestern auf das gleiche Problem gestoßen. Ab dem Punkt, wo ein Nahverkehrszug auf der Rückfahrt mit dabei ist, konnte ich nur zwischen dem Super Sparpreis und dem Flexpreise aussuchen. Das gilt sowohl für den Sparpreis-Finder, als auch über die normale Suche. Hoffe daran wird gearbeitet, da das wirklich sehr nervig ist, für jede Fahrt die Buchung einzeln durchzugehen!

Edit: Es scheint, als würde das Problem nicht konsistent sein. Wenn die Rückfahrt unter der Woche ist, ist eine Buchung mit Rückfahrt als Sparpreis möglich, jedoch wohl am Sonntag nicht. Hat das vielleicht tarifliche Gründe? Ist jedoch nicht minder störend..

Edit 2: Ich habe die Ursache/das Problem jetzt nochmal eingegrenzt. Es erscheint auch unter der Woche, also ganz unabhängig des Datums. Das Problem tritt auf, wenn die Hinfahrt nur Züge des Fernverkehrs beinhaltet und die Rückfahrt sowohl Züge des Fernverkehrs, als auch des Nahverkehrs (oder umgekehrt). Dann ist nur eine Buchung als Super Sparpreis oder Flexpreis möglich. Hoffe mein Beitrag kann bei der Fehlerbehebung helfen, sofern es sich wirklich um einen Bug handelt!

tanzratte
tanzratte

tanzratte

Ebene
0
20 / 100
Punkte

Guten Tag, Danke an alle, die hier bereits - vor 7 (in Worten: Sieben) bzw. 2 (in Worten: zwei) Monaten (in Worten: MONATEN!) auf das Problem hingewiesen haben. Ich wäre ohne die Hinweise komplett orientierungslos gewesen. Die Lösung, in beiden Reisen einen Nahverkehr hinzuzufügen, hat bei mir nicht geklappt. Es ging, als ich komplett ohne NV gebucht habe. Mit Reiseunterbrechung und erweiterter Verkehrsmittelauswahl lies sich das arrangieren.
Das ist in meinem Fall nicht tragisch, da mein Vater (für den ich das Ticket gebucht habe) mit Behindertenausweis den NV ohne Ticket nutzen kann und nicht auf den gebuchten IC warten muss.
Was aber "Normalos" in dem Fall machen....oder die, die nur einen NV-Bahnhof im Ort haben....keine Ahnung...extra Ticket kaufen....

Absoluter Irrsinn! "Nebenbei" bzw. im Anschluss kam dann noch das zweite Problem: Das Sparticket konnte nur mit Kreditkarte oder der obskuren (siehe andere Diskussion) Sofort-Überweisung erledigt werden. Kreditkarte hat mein Vater aber nicht. Ich wollte schon entnervt zu einer Verkaufsstelle fahren...in Berlin mit ernstzunehmendem Zeitaufwand verbunden!

Lösung: In meinem account anmelden, alles nochmal eintippen und suchen. Ticket für andere Person kaufen. Mit meiner Kreditkarte bezahl

Viel Zeit, viel Gram. Danke Bahn! Wäre ich der Chef, hätte ich alle an den Fehlern und dem kundenunfreundlichem Gebahren Beteiligten längst an die Luft gesetzt und/oder zu zwei Monaten achtstunden-täglichem Ticketbuchen und Bahnfahren verdonnert.

Hallo,

bei welcher Zugverbindung besteht bei Ihnen das Problem, dass nur Super Sparpeis und Flexpreis für eine Hin- und Rückfahrt angeboten wird?

Ich habe es eben testweise mit verschiedenen Verbindungen mit und ohne Nahverkehr ausprobiert und hatte keine Probleme. Es kommt natürlich immer darauf an, ob noch Kontingente für Super Spar- bzw. Sparpreise verfügbar sind.

Haben Sie einmal Cookies und Verlauf gelöscht oder den Browser gewechselt? /di

tanzratte
tanzratte

tanzratte

Ebene
0
20 / 100
Punkte

Guten Tag an die Damen und/oder von der Bahn.
Es ging um Rheine-Binz und zurück. Hin komplett IC/ICE, zurück bis OS, dann RE. Einzeln wären die Tickets als Supersparpreise zu buchen gewesen. Mitdem trick OS_Rheine einen IC zu "erzwingen" ging es dann ja auch.
Ich habe nur einen Browser probiert.