Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Im Besitz einer Monatskarte, Züge jedoch ausschließlich verspätet

Hallo,

ich bin im Besitz einer Monatskarte für den ICE Mannheim Hbf - Stuttgart Hbf.

Wie mache ich meine Ansprüche auf Erstattung des Fahrpreises geltend? Ich habe in den letzten 2 Monaten höchstens 3 mal einen pünktlichen Zug nehmen können. Ansonsten waren ALLE IMMER verspätet.

Muss ich dafür wirklich für jede einzelne Fahrt das Fahrgastrechte-Formular ausfüllen? Die Verspätungs- bzw. Ausfallquote bei dieser Strecke ist ja nun wirklich nicht sehr gut.

Vielen Dank

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Muss ich dafür wirklich für jede einzelne Fahrt das Fahrgastrechte-Formular ausfüllen?"
-> Nein, muss man nicht unbedingt.
Es gibt Kunden, die haben gute Erfahrungen damit gemacht, die Verspätungen >60 min bzw. Ausfälle als Tabelle darzustellen und zusammen mit einem gemeinsamen Formular einzureichen.
Meine persönliche Erfahrung stimmt damit allerdings nicht ganz überein, weshalb ich das nicht unbedingt empfehlen kann..

Das Fahrgastrechteformular ausgefüllt als PDF speichern und bei jeder Fahrt nur das Datum und evtl. die Zeiten ändern. Alles andere bleibt ja gleich. Und dann alles einmal im Monat ausdrucken und alles in einem Umschlag stecken. Geht eigentlich recht fix.
Die wollen es ja nicht anders. Auf Grün und auf Umwelt machen, aber Berge an Papier vergeuden.

Hallo RebeccaM, Sie können es mit dem Vorschlag von kabo versuchen, aber eine Garantie auf abschließende Bearbeitung können wir dann nicht geben. In der Regel wird hier pro Verspätung ein Fahrgastrechte-Formular benötigt. /no

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Kann ich das dann direkt an einem Kundenzentrum abgeben?

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In einem Reisezentrum.