Frage beantwortet

kann ich beim Onlineticket den Namen ändern da ich krank geworden bin und meine Freundin damit fahren möchte?

Habe ein Onlineticket gebucht würde es aber gerne meiner Freundin überschreiben.
Das ticket ist für mich ausgestellt und als 2.Beifahrer meine freundin.Wenn ich ihr aber meinen Personalausweis mitgebe darf sie dann das Ticket benutzen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Auf Onlinetickets kann man generell keine Namen ändern. Sie müssen unbedingt mitfahren, sonst ist das Ticket ungültig. Je nach Ticketart (Flexpreis, Sparpreis) können sie das Ticket gemäß den Stornierungsbedingungen stornieren und dann neubuchen.
Bei einem Super Sparpreis geht allerdings keine Stornierung. Aus ihrer Frage ist leider nicht ersichtlich, welches Ticket sie haben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (6)

86%

86% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Auf Onlinetickets kann man generell keine Namen ändern. Sie müssen unbedingt mitfahren, sonst ist das Ticket ungültig. Je nach Ticketart (Flexpreis, Sparpreis) können sie das Ticket gemäß den Stornierungsbedingungen stornieren und dann neubuchen.
Bei einem Super Sparpreis geht allerdings keine Stornierung. Aus ihrer Frage ist leider nicht ersichtlich, welches Ticket sie haben.

Nein, das ist nicht möglich. Das ist der Nachteil bei Online-Tickets. Diese sind im Gegensatz zu Tickets vom Schalter (Reisezentrum) oder vom Automaten personengebunden.