Frage beantwortet

Streckenausbau Hamm Kassel?

Ich habe bei einer vergangen Zugfahrt mitbekommen, dass die Strecke zwischen Hamm und Kassel über Altenbeken im rahmen des neuen Fernverkehrskonzept bis 2030 auf eine durchgängige Schnellfahrtstrecke mit der Höchstgeschwindigkeit 250km/h ausgebaut werden soll. Da ich allerdings weder in der Vorstellung des neuen Konzeptes noch in einer anderen Quelle etwas darüber gefunden habe, ist meine Frage ob an diesem Gerücht etwas dran ist.

Vielen Dank schonmal für alle Antworten!

Jbroeker
Jbroeker

Jbroeker

Ebene
1
200 / 750
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo DB, ich glaube ihr habt etwas durcheinandergebracht. Die Frage war, ob zwischen Hamm und Kassel eine Schnellstrecke geplant ist. In der verlinkten Seite "Projekt" heißt es: "Das Projekt „Kurve Kassel“ ist ausschließlich für den Güterverkehr vorgesehen ... Die vorgesehene Streckengeschwindigkeit beträgt 80 km/h."
Zum Fernverkehrskonzept 2030 habe ich folgenden Link gefunden: https://www.deutschebahn.com/resource/blob/260082/7df5b4e...
Dort ist die Strecke Hamm - Kassel für "IC NEU 2-Stundentakt" vorgesehen. Selbst wenn daraus ein Stundentakt und/oder ICE-Einsatz werden sollte, denke ich nicht, dass eine wesentliche Beschleunigung zu erwarten ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Jbroeker
Jbroeker

Jbroeker

Ebene
1
200 / 750
Punkte

Nochmal Danke für die Antwort, ich werde aus dem Artikel nicht so wirlich schlau, ist ein Asubau der Strecke Hamm.Soest-Paderborn-Altenbeken-Kassel geplant oder nicht? Dass Projekt Frankfurt Mainrhein plus kannte ich bereits.

Hallo Jbroeker,

ein Ausbau ist in Planung. Das Projekt nennt sich "Kurve Kassel". Hier finden Sie die Informationen zur Bügerinformationsveranstaltung. Sie haben auch die Möglichkeit, Informationen zu diesem Bauprojekt per E-Mail zu bestellen und somit über alle Neuigkeiten informiert zu werden. /ka 

Neptun
Neptun

Neptun

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo DB, ich glaube ihr habt etwas durcheinandergebracht. Die Frage war, ob zwischen Hamm und Kassel eine Schnellstrecke geplant ist. In der verlinkten Seite "Projekt" heißt es: "Das Projekt „Kurve Kassel“ ist ausschließlich für den Güterverkehr vorgesehen ... Die vorgesehene Streckengeschwindigkeit beträgt 80 km/h."
Zum Fernverkehrskonzept 2030 habe ich folgenden Link gefunden: https://www.deutschebahn.com/resource/blob/260082/7df5b4e...
Dort ist die Strecke Hamm - Kassel für "IC NEU 2-Stundentakt" vorgesehen. Selbst wenn daraus ein Stundentakt und/oder ICE-Einsatz werden sollte, denke ich nicht, dass eine wesentliche Beschleunigung zu erwarten ist.

Jbroeker
Jbroeker

Jbroeker

Ebene
1
200 / 750
Punkte

Danke für deine Antowrt, Neptun. Schade, die Strecke sollte meiner Meinung nach viel mehr genutzt werden, aktuell ist das Angebot Im Fernverkehr auf der West-Ost Verbindung(also Ruhrgebiet-Kassel-Leipzig) eine Katastrophe. Ich selber muss oft von Rheine nach Weimar fahren und dort gibt sschon seit Jahren kein gutes Angobt mehr und die Strecke selber ist auch nicht gerade gut was das Tempo angeht, da könnte man mit einem Ausbau eine sehr wichtige Verbindung schaffen.